Ich hatte euch ja schon erzählt, dass ich ein Paket von Caudalie mit vielen schönen Produkten bekommen habe und sie euch nach und nach vorstellen werde. Letzte Woche gab es schon die S.O.S. Augenpflege und heute widme ich diesen Post einem Produkt, dass perfekt für den Sommer und Blassnäschen für mich ist. Es handelt sich um Divine Legs von Caudalie, das kein Selbstbräuner ist, aber eine wunderbare Bräune verleiht. Wie das funktioniert? Ganz einfach, es ist nämlich ein getöntes Körperfluid, das für jeden Hauttyp passt und sofort nach dem Auftragen „funktioniert“. Keine langen Wartezeiten, keine Verfärbungen auf Kleidung und ganz wichtig: es lässt sich mit Wasser wieder abwaschen. Allerdings muss man keine Angst vor schlechtem Wetter oder Regen haben, denn das hält das Divine Legs schon aus (habe ich selbst ausprobiert).

Divine Legs kommt in einem länglichen Behälter mit Pumpspender, was ich als extrem hilfreich empfunden habe. Das Design ist typisch Caudalie, schlicht aber elegant. Die Flasche ist durchsichtig, das Produkt selbst sieht man also schon durch. Auf den ersten Blick erscheint es sehr dunkel und als ich es das erste Mal aufgetragen habe, habe ich mich fast ein bisschen erschreckt, aber es lässt sich wirklich gut verteilen und dann passt es sich auch dem Hautton an. Man muss also keine Angst haben! Ich habe es letzte Woche auf einer Hochzeit getragen und es sieht wirklich schön aus, nicht nach Solarium, sondern sehr natürlich. Und das ein oder andere Kompliment für die schöne Bräune bekommt man auch! Abgesehen vom Bräunungseffekt pflegt Divine Legs auch und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Ich mag das Tragegefühl sehr gerne, da die Konsistenz sehr leicht ist und man schnell vergisst, dass man sich das Divine Legs aufgetragen hat. Das einzige, was mich ein kleines bisschen stört ist der Geruch. Ich habe ja bereits das Körperöl Huile Divine von Caudalie, dessen Geruch ich liebe, aber bei Divine Legs ist er mir ein bisschen zu stark. Allerdings verfliegt er nach einer Weile, sodass man davon nach dem Auftragen nichts mehr mitbekommt.
Wäre das Produkt etwas für euch? Schummelt ihr auch manchmal oder habt ihr das Glück, sehr schnell braun zu werden?
Julia ♥

8 Comments on Caudalie – Divine Legs

  1. Jamila
    8. Juli 2013 at 16:05 (4 Jahren ago)

    Ich genieße es momentan auch echt, meiner Oma zuzuhören oder auch anderen Senioren.Das ist einfach etwas ganz anderes als wenn man mit welchen aus der selben generation redet..

    In Liebe und Frieden, Jamila :*

    Antworten
  2. Vanessa A
    8. Juli 2013 at 16:14 (4 Jahren ago)

    Ich liebe es Gespräche mit meiner Oma zu führen 🙂

    Ich mache nun auch YouTube Videos das neuste geht rund um da Thema JOGGEN 🙂 und würde mich riesig freuen, wenn du mal auf meinem Kanal vorbeischaust und mir vielleicht sogar ein Abo & Feedback da lässt♥ 🙂
    http://www.youtube.com/user/MissCoeurBlog

    Antworten
  3. Chérie
    8. Juli 2013 at 16:42 (4 Jahren ago)

    Selbstbräuner finde ich eigentlich unnötig, wird eh nur streifig und sieht unnatürlich aus, aber das Produkt hört sich echt super an! 🙂
    Liebste Grüße ♥

    Antworten
  4. Anna Sofie
    8. Juli 2013 at 17:15 (4 Jahren ago)

    Sieht sehr gut aus. Ich habe einen Selbstbräuner den ich kurz bevor der Sommer kam oft benutzt habe, momentan dauert mir das aber einfach zu lange mich damit immer einzuschmieren xD.

    Antworten
  5. Jennifer Kremer
    8. Juli 2013 at 20:36 (4 Jahren ago)

    Sieht einfach nur toll aus! 🙂
    Da komme ich doch glatt in Versuchung 🙂

    Antworten
  6. Miss.Tammy
    10. Juli 2013 at 07:21 (4 Jahren ago)

    Sehr schick, für spezielle Anlässe würde ich mir das auchkaufen =)

    Antworten
  7. Brunette's Closet
    10. Juli 2013 at 08:39 (4 Jahren ago)

    Klingt gut, vor allem für besondere Anlässe. Aber, ob ich dafür mutig genug wäre, etwas Bedenken, dass es fleckig wird, hätte ich bestimmt trotzdem. 😀

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *