Hallo ihr Lieben!
Ich hab ja nicht mehr daran geglaubt, aber teilweise ist der Winter wieder zurück in Deutschland. Mit Schnee und Glatteis hatte ich in den letzten Tagen zwar nicht zu kämpfen, aber kälter als sonst war mir trotzdem. In solchen Fällen mache ich mir immer eine Kanne Tee und hole meine wärmsten Strickpullis aus dem Schrank. Früher war ich immer ein absolutes Cardigan-Mädchen und habe Sweaters so gut wie nie getragen. Dieses Jahr ist das irgendwie anders, im Zweifel greife ich nämlich mittlerweile lieber zu einem Strickpulli und lasse selbst den wärmsten, schönsten Cardigan hängen. Woher das kommt? Keine Ahnung! Wahrscheinlich daher, weil die Statementketten, die ich so liebend gerne trage, mit einem Pulli einfach besser zur Geltung kommen und sich nicht verstecken können. Momentan bin ich übrigens überhaupt nicht festgelegt, mir gefallen sowohl die auffälligeren Modelle mit Nieten und kleinen Applikationen, als auch schlichte, einfarbige. Denn für die Strickpullis ohne viel Schnickschnack gibt es ja dann wieder die Statementketten, die im Vordergrund stehen können. Und da ich momentan ohne Ende solche Oberteile kaufen könnte, habe ich meine Favoriten in eine Collage gepackt. Gefunden habe ich alle bei Ambellis und besonders der helle Pulli von Vero Moda hat es mir angetan. Das goldene, glänzende Modell von Nümph finde ich aber auch wahnsinnig hübsch und kann es mir super zu einer schwarzen Hose und mit schwarzen Accessoires vorstellen.

Erste Reihe: Comma, Object, S. Oliver, Only
Zweite Reihe: Vero Moda, Vero Moda, Nümph, Esprit

Ich habe mir schon lange keinen mehr gekauft und denke, dass der ein oder andere Pulli bald doch noch bei mir einziehen darf. Und wenn sich die kalte Jahreszeit wieder bis März/April zieht, dann erst recht! Denn bis es endlich wieder warm ist muss ich bei Laune gehalten werden und mit schönen Sweaters klappt das eigentlich ganz gut.
Tragt ihr lieber Cardigans oder Pullis? Welches Modell aus der Collage findet ihr am schönsten?
Julia ♥

17 Comments on In Love with Sweaters

  1. Beauty Mango
    23. Januar 2014 at 10:57 (3 Jahren ago)

    Mir geht es genauso wie dir! Ich hab früher so gut wie nur Cardigans getragen und jetzt trage ich viel lieber Pullis 🙂 Mir gefallen die Vero Moda Modelle total gut!

    Antworten
  2. Melissa Blanca
    23. Januar 2014 at 11:47 (3 Jahren ago)

    Der goldene Pullover gefällt mir richtig richtig gut! 🙂
    Da muss mal Ausschau nach halten!

    Lg, Melli
    fashionargument.blogspot.com

    Antworten
  3. Miss.Tammy
    23. Januar 2014 at 13:06 (3 Jahren ago)

    Ich trage dieses Jahr auch Pullis lieber. Am schönsten finde ich aus der unteren Reihe den zweiten Pulli 🙂

    Antworten
  4. Katharina
    23. Januar 2014 at 14:05 (3 Jahren ago)

    Der goldene Pullover ist echt toll. Ansonsten muss ich zugeben, dass mir Pullis und Cardigans gleich lieb sind. Je nach Tagesstimmung 😉
    Liebe Grüße
    Katharina

    Antworten
  5. Catswithpoppies
    23. Januar 2014 at 16:00 (3 Jahren ago)

    Haha, das mit dem vom Cardigen zum Sweater kenn ich 🙂 Ist bei mir irgendwie auch so!
    Mir gefällt der gesamte Mix der Pullis!

    Liebe Grüße ♡
    Natalia
    catswithpoppies

    Antworten
  6. ina
    23. Januar 2014 at 16:41 (3 Jahren ago)

    Ich trage lieber Pullover, aber ich finde es so schwer, DEN richtigen Pullover zu finden. Ich bin nämlich der Meinung, dass Pullover ganz schnell an der Figur auftragen können, wenn sie von der Form her nicht richtig/perfekt passen >_<

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    Antworten
  7. Lila Stein
    23. Januar 2014 at 18:32 (3 Jahren ago)

    Ich mag lieber Cardigans, da ich so weiterhin meine liebsten Tops tragen kann. Allerdings muss ich trotzdem mal mein Pullisortiment ein wenig aufstocken 😉

    Antworten
  8. Steffi
    23. Januar 2014 at 19:49 (3 Jahren ago)

    Ich trage am liebsten Pullis obwohl ich einen Zwiebellook mit Cardigan auch mal nicht schlecht finde 😉
    Ich würde die ganze obere Reihe gern haben, die finde ich alle toll 🙂
    Liebe Grüße

    Antworten
  9. Steffi K.
    23. Januar 2014 at 20:20 (3 Jahren ago)

    Also mittlerweile trage ich fast lieber Cardigans bzw. schöne dicke kuschlige Strickjacken bei kälterem Wetter 🙂 Die kann man zur Not einfach mal abwerfen, falls es drinnen doch zu warm ist 😉

    Antworten
  10. Inessa
    23. Januar 2014 at 21:03 (3 Jahren ago)

    Ich liebe ja meine Cardigans über alles. Finde, dass es schwer ist Pullis zu finden, die so sitzen wie ich möchte. Hinten zu kurz, vorne zu lang usw. usf. 😀 Außerdem kann man Cardigans schneller ausziehen, wenn's dann doch zu warm wird, wie oben schon erwähnt wurde.

    Viele Grüße <3
    atemlosblog.blogspot.com

    Antworten
  11. Elisabeth-Amalie
    24. Januar 2014 at 21:04 (3 Jahren ago)

    Hallo Liebes, danke für dein Kommentar. Vielleicht hast du ja Glück und bei dir gibt es die Strumpfhose auch noch?! =) Ja, über den Lippenstift schreibe ich mal einen gesonderten Post. ♥ Dann siehst du die Farbe besser. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    Antworten
  12. Kirschblüte
    25. Januar 2014 at 10:37 (3 Jahren ago)

    tolle pullis hast du da rausgesucht. ich trage zwar lieber cardigans aber jetzt im winter muss öfters der pulli herhalten 🙂 der erste und der letzte aus deiner collage gefallen mir am besten.

    Antworten
  13. Neru
    25. Januar 2014 at 23:06 (3 Jahren ago)

    Schöne Auswahl, ich trage lieber Pullis. Ich habe mir zwar gerade einen kuschligen Cardigan gekauft, aber Pullis finde ich immer irgendwie besser ;3. Von deiner Collage gefallen mir die Nr. 3 von S. Oliver, 4 von Only und 5 von Vero Moda besonders gut!

    lg Neru

    Antworten
  14. LoveT.
    26. Januar 2014 at 20:38 (3 Jahren ago)

    Die sehen alle sehr hübsch aus 🙂

    LG

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *