Momentan liebe ich es einfach, mir abends eine schöne Duftkerze anzuzünden. So kann ich am besten entspannen und außerdem gibt es mittlerweile ja alle erdenklichen Duftrichtungen, sodass jeder das richtige für sich findet. Vor ein paar Wochen habe ich allerdings eine etwas andere Art von Duftkerze, nämlich eine Juwelkerze, zum Testen zugeschickt bekommen. Dabei handelt es sich um eine Duftkerze, in der sich ein Schmuckstück versteckt, das man erst dann herausnehmen kann, wenn das Wachs bis zu diesem Punkt geschmolzen ist. Ich finde die Idee dahinter echt nett, da ich Überraschungen liebe und man somit etwas mehr von der Kerze hat, als nur den Duft. Die Kerze an sich kommt in einem stabilen, hochwertigen Glas mit Schraubverschluss, das ich danach definitiv weiter verwenden werde, wenn die Kerze mal ganz abgebrannt ist. Ich habe mich passend zur Adventszeit für die Sorte „Cookies & Cream“ entschieden, in der sich ein Silberring im Wert von 10-250 verstecken soll und war schon ganz gespannt aufs Testen. Der Duft der Kerze ist sehr lecker und wird dem Namen wirklich gerecht, Plätzchenteig und ein bisschen Schokolade habe ich herausgerochen. Von mir aus hätte der Duft aber gerne intensiver sein dürfen, mir war er fast etwas zu seicht.
Nachdem meine Juwelkerze ungefähr 20 Stunden gebrannt hat, konnte ich mein Schmuckstück aus dem heißen Wachs herausfischen. Auf dem Foto könnt ihr erkennen, dass der Ring in Alufolie verpackt war, zusätzlich war er darunter nochmal in einem Plastiktütchen, sodass er wirklich heil bleibt.  Ich hatte schon Bedenken, dass mir der Ring aufgrund meiner schmalen Finger zu groß wäre, aber ich hatte Glück und er passt mir wie angegossen. Auch mit dem Design bin ich zufrieden, ich habe zwar schon Ringe aus Juwelkerzen gesehen, die mir besser gefallen hätten, aber ich trage ihn gerne und er gefällt mir gut. Zwischen zwei Reihen mit kleinen schwarzen Steinchen befindet sich eine Reihe mit etwas größeren, hellen Steinen. Den genauen Wert des Rings weiß ich leider nicht, ich hätte zumindest gerne gewusst, ob ich tatsächlich einen im Wert von 250 Euro erwischt hatte, aber er macht auf mich auf jeden Fall einen guten, qualitativen Eindruck. Es handelt sich um 925 Sterling Silber und der Ring ist gut verarbeitet.

Zur Auswahl gibt es bei Juwelkerze zwei verschiedene Größen. Die kleine Kerze mit Ohrringen kostet 16,95 €, die große Kerze mit einem Ring so wie ich sie habe kostet 24,95 €. Dabei könnt ihr zwischen vielen verschiedenen Duftsorten wählen, es gibt auch momentan ein paar Weihnachtsdüfte wie Vanille-Kipferl, warmer Bratapfel oder Lebkuchen-Männchen. Ich finde, so eine Juwelkerze eignet sich auch sehr als Geschenk, da es eben nicht nur die typische Duftkerze ist. Ich finde eher, dass eindeutig der Schmuck und der Spannungseffekt im Vordergrund stehen.
Fazit: An sich eine sehr schöne Idee und gerade für diejenigen etwas, die auf Überraschungen stehen. Allerdings besteht natürlich immer die Gefahr, dass der Schmuck nicht den Geschmack trifft oder der Ring von der Größe eventuell nicht optimal passt. Bei mir war aber alles gut und ich kann die Juwelkerze weiterempfehlen. Es hat wirklich Spaß gemacht, bei jedem Anzünden mitzufiebern, ob es diesmal soweit sein wird und der Ring schon frei wird.
Mögt ihr Duftkerzen auch so gerne? Wie gefällt euch das Konzept der Juwelkerze?
Mit dem Code „braceletsandheels10“ bekommt ihr, als Leser meines Blogs, übrigens 10% Rabatt auf das ganze Sortiment!
Habt einen schönen Abend, meine Lieben!
Julia ♥

12 Comments on Juwelkerze Cookies and Cream

  1. Sofia
    17. Dezember 2013 at 18:53 (3 Jahren ago)

    Ich wollte schon immer mal so eine Kerze haben! Finde die aber trotz des Schmucks zu teuer :-/

    Antworten
  2. Juliana ♥
    17. Dezember 2013 at 19:38 (3 Jahren ago)

    Das ist ja mal eine klasse Idee! Davon habe ich noch nie etwas gehört, aber werde die Kerze sicherlich im Hinterkopf behalten. Das ist eine super Geschenk für die beste Freundin etc.. Vielen Dank für's vorstellen 🙂

    Liebe Grüße,
    Juliana von Evaliana

    Antworten
  3. Beauty Mango
    18. Dezember 2013 at 11:13 (3 Jahren ago)

    Ich find die Idee dahinter richtig klasse! Wenn ich nicht schon so viele Kerzen hätte, dann würde ich mir die bestimmt auch holen 😀

    Antworten
  4. lovelyjasmin92
    18. Dezember 2013 at 11:32 (3 Jahren ago)

    ah, wie cool ist das denn?:) und der ring ist wirklich schön!

    Antworten
  5. Anne G.
    18. Dezember 2013 at 12:56 (3 Jahren ago)

    Wow was für eine tolle Idee! Ich liebe Kerzen und Schmuck und wenn man dann auch noch beides haben kann ist das wirklich toll. Die Kerze ist schon auf meine Wunschliste gewandert 😉

    Liebste Grüße, Anne
    http://www.glamourisious.de

    Antworten
  6. Saskia-Katharina
    18. Dezember 2013 at 14:03 (3 Jahren ago)

    Ich will mir auch schon sooooooo lange eine bestellen, aber irgendwie schiebe ich das ständig auf… Warum weiß ich gar nicht xD

    Antworten
  7. mrszapf
    18. Dezember 2013 at 23:29 (3 Jahren ago)

    Ich habe schon viel von den Juwelkerze gehört und dein Ring gefällt mir echt total gut, den würde ich auch tragen. Manche Ringe die ich bisher gesehen habe, sahen eher billig aus und haben mir nicht so gut gefallen.
    Ich finde es eine super Idee zum Verschenken…

    Love Mrs
    http://mrs-zapf.blogspot.de/

    Antworten
  8. Lisa
    19. Dezember 2013 at 23:13 (3 Jahren ago)

    wie süß ist denn diese kerze, das hab ich ja noch nie gesehen, dass da ein ring drinnen ist. finde ich super.
    falls du übrigens lust darauf hast einen 30 euro gutschein von maschalina designs (schmuck) zu gewinnen, schau doch kurz auf meinem blog vorbei, hier ist der link http://pensandbuttons.blogspot.co.at
    alles liebe, lisa

    Antworten
  9. feelgood
    20. Dezember 2013 at 13:17 (3 Jahren ago)

    Wow, diese Juwelenkerze ist wirklich eine hübsche Idee!
    Der versteckte Ring in einer wohlriechenden Kerze – das Design ist aber auch wundervoll.
    Eine ganz schöne Sache muss ich sagen ♥
    XOXO, Leo

    Antworten
  10. Sissy
    21. Dezember 2013 at 04:40 (3 Jahren ago)

    Mir sind die Kerzen zu teuer. Ganz einfach, weil ich den meisten nur billiger Schmuck steckt, den ich mir selbst nie kaufen würde.. Auch finde ich deren Werbemasche mit den ganzen Bloggern und Youtubern ziemlich daneben.. macht die Firma sehr unsympathisch

    alles liebe, Sissy von likeasissy ♡

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *