Mascara und ich – das ist irgendwie ein schwieriges Thema. Die eine gibt es für mich nicht (mehr, Sortimentsumstellungen sei Dank) und ich bin quasi ständig am herumprobieren. Vor kurzem habe ich die neue Supreme Lash Volume Colourist Mascara von Manhattan im Briefkasten vorgefunden und nach wochenlangem Ausprobieren möchte ich sie euch gerne näher vorstellen. Neben den typischen Versprechen wie Schwung, Länge und Volumen soll die Mascara nämlich auch noch etwas anderes können: die Wimpern durch eine integrierte Tönung schrittweise dunkler werden zu lassen.

Manhattan Supreme Lash Volume Mascara

Die Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Optisch gefällt mir die Mascara wahnsinnig gut, metallisches Rosé am Deckel, ansonsten schwarz und mit roséfarbener Schrift. Sie enthält 11 ml und kostet 6,99 €, erhältlich ist sie bei den üblichen Drogerieketten, aber auch online z.B. über Douglas*.

Bei dem Bürstchen handelt es sich um kein Gummibürstchen, sondern um eines mit normalen Borsten. Es wird nach außen hin leicht schmaler, was den Auftrag auf den äußeren Wimpern einfacher macht. Was mir von Anfang an gut gefallen hat war, dass ich die Mascara nicht erst ein paar Tage herumliegen lassen musste, damit sie etwas eindickt, sondern sie gleich von Anfang an gut benutzbar war. Das Bürstchen hat außerdem immer genau die richtige Menge aufgenommen, sodass nicht unnötig Produkt durch Abstreifen der überschüssigen Masse verschwendet wurde.

Manhattan MascaraManhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara Vorher Nachher

Links trage ich keine Mascara, rechts eine Schicht. Ich finde man erkennt gut, dass die Wimpern um einiges länger erscheinen und besser gebogen sind. Auf den unteren beiden Bildern trage ich zwei Schichten, was meiner Meinung nach das optimale Ergebnis bei dieser Mascara bringt. Die Wimpern werden toll getrennt und ihnen wird etwas Volumen verliehen.

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara TragebilderManhattan Supreme Lash Volume Colourist

Fazit

Mir gefällt die Mascara ziemlich gut! Sie lässt sich einfach auftragen und macht keine Fliegenbeine, was für mich persönlich schon mal zwei Pluspunkte sind. Außerdem schenkt sie Länge und Volumen, wobei ich es bei letzterem noch gerne etwas stärker mag. Aufgrund meiner relativ dunklen Wimpern kann ich den tatsächlichen Tönungseffekt leider nicht beurteilen, habe aber in einigen der gleich verlinkten Reviews gelesen und gesehen, dass sich da bei sehr hellen Wimpern schon etwas tut. Schön finde ich auch, dass sie während dem Tag gut hält, bei mir verschmiert sie gar nicht.

Weitere Reviews findet ihr noch bei ToBeYoutiful, Ramona’s Beauty Blog, Mikalicious, Beauty and Mooore und Pinky Sally.

Würde euch die Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara aufgrund des Tönungs-Effekts interessieren? Und, weil mich so etwas immer interessiert: wollt ihr mir euere absolute Lieblings-Mascara verraten?
Julia ♥
*Affiliate Link

6 Comments on Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

  1. Lena
    2. August 2016 at 13:53 (12 Monaten ago)

    Ich mag sehr gerne die Lash Princess Mascara von Essence, die habe ich mir vor Kurzem tatsächlich nachgekauft. Lieben Dank auch für's Verlinken! 🙂 lg

    Antworten
  2. Wir Testen
    2. August 2016 at 15:17 (12 Monaten ago)

    Meine Tochter hat sich gestern genau diese Mascara gekauft und sie zu testen 🙂
    Viele Grüße

    Antworten
  3. Sooyoona
    2. August 2016 at 15:21 (12 Monaten ago)

    Ach das hört sich ja spannend an, eine Mascara welche die Wimpern dunkler macht? Das wäre auch etwas für mich 🙂 Mit neuen Mascaras tue ich mich allerdings auch immer ziemlich schwer und was andere manchmal gut finden, kann bei mir schon mal in die Hosen gehen (die Hippie Mascara z.B.). Das Ergebnis hier kann sich aber durchaus schon einmal sehen lassen, wobei du auch schon ungeschminkt wunderbare Wimpern hast.

    Antworten
  4. LasheswithMascara
    2. August 2016 at 16:16 (12 Monaten ago)

    Das Konzept finde ich schon mal sehr cool! Das Ergebnis kann sich auch wirklich sehen lassen wobei ich, so wie du, auch gerne viel Volumen mag 🙂

    Antworten
  5. coeurdelisa
    3. August 2016 at 07:41 (12 Monaten ago)

    Ich mag die Glam & Doll von Catrice ziemlich gerne bin aber auch mal wieder auf der Suche nach einer Alternative 🙂

    Antworten
  6. Larissa
    21. August 2016 at 13:49 (11 Monaten ago)

    Es ist einfach toll. Bei meinem Urlaub im Hotel Seiser Alm benutze ich es quasi nur 🙂

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *