Ohne Kalender kann ich irgendwie nicht. Und damit meine ich nicht die digitalen Kalender im Smartphone oder auf dem Laptop, denn ohne die komme ich sehr wohl klar, sondern die altbewährte Variante. Ich liebe es, mir meine Termine in ein kleines Buch zu schreiben, denn so bleiben sie erstens besser im Gedächtnis und zweitens mag ich es so einfach lieber. Denn meistens bleibt es nicht bloß bei ein paar Terminen, nein, es kommen immer mal wieder kleine Notizen, Kritzeleien und bei Langeweile unterwegs auch kleine Zeichnungen dazu und hierfür wäre ein digitaler Kalender einfach nichts. Vor allem liebe ich es nach jedem Jahr durch den (bis dahin mit einigen Gebrauchsspuren versehenen) Kalender zu blättern, mich an ein paar Sprüchen zu erfreuen und nochmal kurz in die Vergangenheit zu versetzen. Da ich kein Tagebuch schreibe ist mein Kalenderbuch also mein wichtigster Gegenstand, wenn es um das Festhalten sämtlicher Dinge geht. In den letzten Jahren hatte ich immer ein simples schwarzes Buch, das ich selbst verschönert habe. Dieses Jahr war mir aber nach etwas anderem zumute, ich wollte ein schönes, verspieltes Design und habe deswegen unter anderem Etsy und Dawanda durchstöbert. Bei letzterem bin ich auch fündig geworden und habe mir im Shop Einfach Schön ein Kalenderbuch mit Ringbindung bestellt. Eine Doppelseite entspricht einer Woche und das schöne ist, dass man nicht an das Kalenderjahr gebunden ist, sondern das Datum jeden Tag selbst hinein schreibt. Dann wäre es noch gar nicht schlimm, wenn man sich erst jetzt einen Kalender zulegen möchte. Ich finde das Design total schön und bin mir sicher, dass ich ihn mit viel Freude benutzen werde.

Als ich mir den Shop näher angesehen habe, ist mir außerdem ein Notizbuch ins Auge gesprungen, das mir richtig gut gefallen hat. Gerade das Design hat mich wieder sehr angesprochen, aber da ich sowieso ein Mensch bin, der wahnsinnig viel schreibt und ein bekennender Fan von To-Do-Listen ist, habe ich nicht lange gezögert. Mich hat es beim Auspacken sehr gefreut, dass ich als kleine Aufmerksamkeit einen kleinen Block zu meiner Bestellung dazubekam. Vor allem deswegen, weil ich ganz normal privat bestellt habe, da ist so eine nette Geste natürlich besonders schön. Wahrscheinlich werde ich mir demnächst noch die pinke Schreibtischunterlage holen, denn die hat mein Herz auch schon erobert.

Benutzt ihr auch lieber Kalenderbücher oder speichert ihr alle Termine ins Smartphone?
Habt einen schönen Tag, ihr Lieben!
Julia ♥

Und falls ihr noch auf der Suche nach schönen Kalendern seid:

16 Comments on My perfect Calendar

  1. Miss.Tammy
    7. Januar 2014 at 14:05 (4 Jahren ago)

    Der ist sehr hübsch!!! Ich habe im Handy viele Termine mit drin, allerdings seit diesem Jahr auch einen altmodischen von Leuchtturm 😀

    Antworten
  2. Beauty Mango
    7. Januar 2014 at 14:16 (4 Jahren ago)

    ohhh wie schön! Ich brauch auch noch sowas!

    Antworten
  3. poupée.
    7. Januar 2014 at 15:15 (4 Jahren ago)

    ganz klar:kalender! ich behalte sie auch alle.:D

    Antworten
  4. Leonie
    7. Januar 2014 at 15:16 (4 Jahren ago)

    ohhh der ist ja herzallerliebst! Ich brauche auch immer einen Kalender, aber meiner ist immer der selbe schwarze von Moleskine, weil ich den echt gut finde und ich liebe das Papier von dem so!
    Liebste Grüße
    Leonie ♥

    Antworten
  5. Katharina
    7. Januar 2014 at 16:18 (4 Jahren ago)

    Ich bin ein klassischer Schreiberling, ich glaube, vor allem deshalb, weil es so wahnsinnig schöne Hefte, Kalender und Notizbüchlein gibt.. und natürlich schöne Füller, Kugelschreiber und andere Stifte. Das macht einfach optisch schon mehr Freude als auf einem Telefon rumzuhacken!
    Liebe Grüße
    Katharina

    Antworten
  6. Christin Garcia
    7. Januar 2014 at 16:41 (4 Jahren ago)

    Der Shop ist wirklich toll 🙂 Hab da auch schon das ein oder andere Mal drin gestöbert. Und Kalender brauche ich auch immer. Habe mir für dieses Jahr aber mal einen gekauft wo man für jeden Tag eine einzelne Seite hat. Mal sehen wie mir das auf Dauer gefällt 😉

    Antworten
  7. Danni88
    7. Januar 2014 at 18:15 (4 Jahren ago)

    Der sieht wirklich super süß aus. Ich habe mich in diesem Jahr seit längerem auch wieder für die altbewährte Variante aus Papier entschieden. Mein aktueller Kalender hat ganz hinten ein kleines Fach für Visitenkarten und ähnlich, das war mir wichtig

    Antworten
  8. C▲RO
    7. Januar 2014 at 20:15 (4 Jahren ago)

    ooh wie schön die aussehen! ich liebe solche süßen Kalender und Notizbüchlein!

    Antworten
  9. K
    7. Januar 2014 at 20:46 (4 Jahren ago)

    Oh, die sehen beide ja super süß aus 🙂 Ich benutze auch immer Kalender, habe auch mehrere und generell so Notizbücher find ich total praktisch!

    Antworten
  10. Jenny
    7. Januar 2014 at 20:58 (4 Jahren ago)

    Ich liebe süße Kalender! Ich habe habe letztes Jahr zu Weihnachten einen Filofax Terminplaner geschenkt bekommen, den ich auch super praktisch finde. Die kann ich auch nur empfehlen. LG Jenny

    Antworten
  11. Catswithpoppies
    8. Januar 2014 at 09:58 (4 Jahren ago)

    Echt süßer Kalender 🙂 ich benutze auch noch den altbewährten aus Papier, finde elektronische Kalender sehr unpraktisch und man vergisst schnell, neue Einträge zu machen oder die alten ab zurufen. Da ist einer aus Papier viel praktischer! Und wenn er auch noch nett anzusehen ist, macht das notieren doppelt soviel Spaß 😉

    Liebe Grüße ♡
    Natalia
    catswithpoppies

    Antworten
  12. Sinola
    8. Januar 2014 at 13:54 (4 Jahren ago)

    Die Sachen sind wirklich wunderwunderschön! Ich habe mal versucht einen Kalender zu führen, aber ich war einfach zu faul, nicht weil ich keinen bräuchte, aber dafür missbrauche ich mein Hausaufgabenheft – mit dem organisiere ich mich rundum – aber nach der Schule möchte ich mir auch mal so einen coolen Jahreskalneder kaufen ^^

    Liebst, Sinola von knotenkoepfchen.blogspot.de

    Antworten
  13. Paulaxoxoo
    8. Januar 2014 at 17:56 (4 Jahren ago)

    Ohne einen Kalender kann ich auch nicht mehr. Ich vergesse sonst einfach viel zu viele Geburtstage oder wichtige Termine. Dein Kalender hat eine sehr hübsche Aufmachung und die Einteilung ist auch super praktisch. 🙂

    Antworten
  14. ina
    8. Januar 2014 at 20:06 (4 Jahren ago)

    Ich bin auch der absolute Kalendermensch! Ich finde sie wunderschön und irgendwie hat es etwas Bodenständiges… 🙂 Deiner sieht sehr schön aus, erinnert mich ein bisschen an die Kalenderdesigns in Korea ^^

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    Antworten
  15. Vio
    12. Januar 2014 at 16:13 (4 Jahren ago)

    der is echt sehr süß 🙂 hab mir für dieses jahr den Kalendar von "Apfelprinz" geholt. Der war auch einfach mega niedlich 😀

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *