Die erste Hälfte des Advents ist schon vorbei und so langsam werde auch ich nervös, weil ich noch nicht alle Geschenke beisammen habe. Ein bisschen Zeit ist ja noch, aber nächste Woche um diese Zeit hätte ich gerne alles besorgt. An Ideen mangelt es mir dieses Jahr komischerweise nicht und genau deswegen habe ich ein paar Dinge herausgesucht, an denen ihr euch inspirieren könnt. Davor möchte ich euch allerdings etwas zeigen, was ich gerne als Kleinigkeit verschenke, sei es zu einem anderen Geschenk dazu oder einfach so als weihnachtliche Aufmerksamkeit. Letztes Jahr habe ich das erste Mal probiert, gebrannte Mandeln selbst zu machen und war ganz überrascht wie unkompliziert und vor allem lecker das ist. Wollt ihr wissen wie das geht? Nach den Bildern gibt es das Rezept!

 

 

Ihr braucht: 200g Mandeln, 200g Zucker, 125ml Wasser, ein TL Vanillezucker, evtl. etwas Zimt
Gebt alle Zutaten in eine Pfanne und bringt das Wasser bei höchster Stufe zum Kochen. Rührt immer mal wieder um und bleibt am besten die ganze Zeit beim Herd stehen. Bei meinem aller ersten Versuch ist nämlich einiges schief gegangen, weil ich kurz fort war und am Ende hatte ich eine klebrige, schwarze Masse. Nach ein paar Minuten werdet ihr jedenfalls merken, dass die Flüssigkeit immer zäher wird und das Wasser verdunstet. Einen Augenblick später ist der Zucker fest und bröselig geworden und hat sich um die Mandeln gelegt. Jetzt sind die gebrannten Mandeln fertig und können auf einem Backblech auskühlen.
Zum Verschenken gebt ihr die Mandeln am besten in ein durchsichtiges Tütchen und verziert es weihnachtlich. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es immer sehr gut ankommt, also probiert es ruhig mal aus.

 

 

Habt ihr schon alle Geschenke zusammen? Auf welches seid ihr besonders stolz bzw. was habt ihr dieses Jahr besonders passendes gefunden? Ich bin gespannt!
Julia ♥

10 Comments on Rezept: Gebrannte Mandeln / Geschenktipps

  1. Bea
    13. Dezember 2013 at 18:36 (4 Jahren ago)

    das schaut himmlisch aus! ich habe mit dem geschenkesuchen noch gar nicht begonnen …ohjemine :/
    Vielleicht schaust du auch mal bei mir vorbei, ich würde mich freuen 🙂
    Liebe Grüße,
    Bea von
    fantasy-meets-reality.blogspot.com

    Antworten
  2. ღ Femi
    13. Dezember 2013 at 21:56 (4 Jahren ago)

    Gebrannte Mandeln sind zur Zeit ein Muss 🙂 Liebe Grüße, Femi

    Antworten
  3. Sense of Beauty x3
    13. Dezember 2013 at 22:34 (4 Jahren ago)

    Ohhh wie lecker. Das wäre wirklich noch ein tolles Geschenk zu Weihnachten. Hab nämlich immer noch nicht alles besorgt und so Kleinigkeiten fehlen mir auch noch. Werds auf jeden Fall ausprobieren, ich hoffe nur das es bei mir auch klappt.

    Antworten
  4. MsLinguini
    13. Dezember 2013 at 22:50 (4 Jahren ago)

    Mir fehlt noch was für meinen Schatz und meine Mama, aber für meine Geschwister, Neffen und meinen Opa habe ich zum Glück alles 🙂 Die gebrannten Mandeln mache ich nächstes Wochenende auch noch zum Verschenken ♥ Letztes Jahr habe ich sie zu früh gemacht und dann alle alleine gegessen 😀

    Antworten
  5. mrszapf
    13. Dezember 2013 at 23:47 (4 Jahren ago)

    Danke für deinen Lieben Kommentar.
    Ich liebe gebrannte Mandeln, meine Omi macht die auch immer selbst und jeder bekommt ein Tütchen davon zu Weihnachten 😉

    Love Mrs
    http://mrs-zapf.blogspot.de/

    Antworten
  6. Carolin Matthoff
    14. Dezember 2013 at 07:04 (4 Jahren ago)

    Meine Mutter hat letztes Jahr auch zum ersten Mal gebrannte Mandeln selbst gemacht. Ich finde auch, dass es eine super Idee ist!
    Ich hab schon relativ viele Geschenke beisammen. Mein Vater bekommt eine Flasche tollen Whiskey (mein Mann wird ihn aussuchen, der kennt sich da besser aus als ich), meine jüngste Schwester hat mit dem Backen begonnen – da gibts als auch Zubehör … eigentlich fiel mir dieses Jahr auch alles so leicht 🙂

    Liebe Grüße,
    Carolin

    Antworten
  7. getcarriedaway
    14. Dezember 2013 at 12:01 (4 Jahren ago)

    Eine wundervolle Idee! Ich mag gebrannte Mandeln auch total gern!
    Mir fehlen noch ein paar Geschenke … ich hoffe, ich bekomme am Wochenende noch einiges zusammen 🙂
    Wünsche dir einen tollen Tag!

    <3
    http://www.getcarriedaway.net/

    Antworten
  8. inbetweenblush
    14. Dezember 2013 at 12:27 (4 Jahren ago)

    Hallihallo,
    leider hab ich noch nicht alle zusammen ..
    danke für dein Kommentar 🙂
    oxx, Katrin

    Antworten

1Pingbacks & Trackbacks on Rezept: Gebrannte Mandeln / Geschenktipps

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *