Hallo ihr Lieben!
Letzte Woche bekam ich ein kleines Päckchen von Rossmann, darin enthalten war die komplette Cupcake Collection LE. Schon das Thema alleine finde ich toll – ich liebe Cupcakes, Macarons, Cakepops, Whoopies und so weiter – von daher war ich schon beim Ansehen der Pressefotos etwas neugierig. Vor allem auf die Nagellacke war ich gespannt, da ich solche Farben in Kombination mit bunten Partikeln noch gar nicht habe und ich sie wirklich besonders finde. Es gibt vier verschiedene Farben, nämlich 01 Vanilla White, 02 Strawberry Pink, 03 Apple Green und 04 Creamy Blueberry – kann man ja dank der Namensgebung wirklich schön zuordnen. Aufgetragen gefallen sie mir ausgesprochen gut, allerdings muss ich bemängeln, dass die Lacke auch nach drei Schichten nicht deckend sind und das Nagelweiß noch durchschimmert. Daher finde ich sie am geeignetsten, wenn man sie über einer ähnlichen, deckenden Farbe trägt oder einen weißen Unterlack benutzt, denn der Effekt ist wirklich schön. Preislich liegen die Nagellacke alle bei 1,69 € und enthalten 10 ml.

 In dieser LE gibt es zwei Lippenprodukte, einen Lipgloss und einen Topcoat. Im Fläschchen sieht der Gloss wirklich hübsch aus, aufgetragen ist er nicht mehr so rosa und man sieht, dass einige Glitzerpartikel enthalten sind. Glitzer auf den Lippen ist wirklich Geschmacksache, das muss man mögen, um diesen Gloss gern zu haben. Der Topcoat soll den Gloss – oder die Farbe jedes anderen Lippenprodukts – länger haltbar machen und kostet genauso wie der Lipgloss 1,69 €.
Für die Nägel gibt es außerdem dreißig süße Sticker für 1,49 €, die ich unbedingt bald ausprobieren möchte. Sehr gefreut habe ich mich auch über den Blusher, der leider nicht ganz unbeschadet bei mir angekommen ist. Er besteht aus drei Farben, einem knalligen Pink, einem Rotbraun und einem hellen Rosa. Man kann sie einzeln, aber auch gemischt auftragen, wobei mir das Pink solo am besten gefällt. Anfangs habe ich auch ausprobiert, das Braun zum Konturieren zu benutzen, aber das hat wegen des hohen Rot-Anteils nicht so schön mit meiner Hautfarbe harmoniert. Das Rosa eignet sich dafür wunderbar zum Highlighten. Die Farbabgabe ist bei allen drei Nuancen ziemlich gut, beim Herausnehmen krümeln sie etwas (siehe Swatch), das lässt sich aber gut verblenden. Für 2,49 € mit 7g Inhalt auf jeden Fall ein schönes Produkt.

Pink – Rotbraun – Rosa – Alle drei gemischt 

Wie gefällt euch die LE? Wäre da ein Teil für euch dabei?
Julia ♥

18 Comments on Rival de Loop Young – Cupcake Collection LE

  1. Emme
    30. März 2014 at 19:29 (3 Jahren ago)

    Die Nagellackfarben sind genau mein Ding! Liebst, Emme ♥

    Antworten
  2. Lizzy
    31. März 2014 at 11:11 (3 Jahren ago)

    Ich mag alle Sachen total *-*

    xo Lizz – theperksofbeinglizzy.blogspot.de

    Antworten
  3. K
    31. März 2014 at 17:44 (3 Jahren ago)

    Den weißen Lack muss ich mir unbedingt noch zulegen, habe ihn schon auf mehreren Blogs gesehen und war positiv überrascht 🙂

    Antworten
  4. Vanessa
    31. März 2014 at 20:44 (3 Jahren ago)

    Super schöne Sachen. 😉
    Liebe Grüße Nessa

    Antworten
  5. The-way-we-are
    1. April 2014 at 17:20 (3 Jahren ago)

    Bis auf den Gelben gefallen mir eigentlich alle Lacke und die zwei Lipglosse auf jeden Fall sowieso 🙂
    Allgemein das Design finde ich echt süß!

    Antworten
  6. Laura
    2. April 2014 at 03:47 (3 Jahren ago)

    mich würden da jetzt eher nur die lacke ansprechen, wobei auch der gelbe nicht so meins ist…
    aber so echt schöne LE ^_^
    <3

    Antworten
  7. Lee-Marye Jsick
    2. April 2014 at 06:08 (3 Jahren ago)

    Hallo!! 🙂

    Vielen, vielen Dank für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog! Habe mich riesig arüber gefreut! (:

    Die LE gefällt mir ganz gut. Vor allem die Nagellacke möchte ich mir im Laden einmal geauer anschauen.

    Ich finde es super schön, wie du die Produkte in Szene setzt. Auf deinem Blog findet man haufenweise sehr schöne Bilder! 🙂 Darf ich ganz lieb fragen, was für deine Kamera du verwendest?

    Ganz liebe Grüßee

    http://www.leemaryejsick.blogspot.com

    Antworten
  8. Alena
    2. April 2014 at 11:48 (3 Jahren ago)

    danke für deinen süßen Kommi!
    Die LE sieht aber echt super aus!

    Auf meinem Blog läuft derzeit ein Giveaway von todieforswimwear! Du kannst einen Bikini deiner Wahl gewinnen, schau rein! (:

    Antworten
  9. CashmereBow
    2. April 2014 at 12:01 (3 Jahren ago)

    Hallo meine Liebe, ich habe gerade wieder ein wenig auf deinem Instagram Account gestöbert und dabei entdeckt, dass du auch einen Blog hast *.*
    Musste gleich mal vorbeigucken und ich finde deine Aufmachung richtig schön ♥ Tolle Fotos! Ich freue mich, dass ich Bracelets and Heels entdeckt habe 🙂
    Die Limited Edition ist echt super! Vor allem der Blusher und die Nagellacke haben es mir angetan. Ich stehe total auf Blushs und mische bei mehrfarbigen Blushs meistens alle Farben miteinander bevor ich sie auftrage 🙂
    Den muss ich mir auf jeden Fall mal angucken bei meinem nächsten Drogeriebesuch 🙂
    Liebste Grüße
    Vanessa

    Antworten
  10. Sandri
    2. April 2014 at 18:40 (3 Jahren ago)

    Ich finde den weißen Lack total hübsch! Der schreit ja nach Frühling =)! Auch der Blush ist sehr süß von der Aufmachung her.

    LG Sandri =)

    Antworten
  11. Perfectionisshit
    3. April 2014 at 10:36 (3 Jahren ago)

    oh dankeschön 🙂
    ich finde der lipgloss sieht echt schön aus! wenn der aber wirklich glitzert, dann wär der wohl auch nichts für mich…
    liebste grüße!

    Antworten

1Pingbacks & Trackbacks on Rival de Loop Young – Cupcake Collection LE

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *