Momentan geht es in Sachen Wohnung wieder drunter und drüber. Wie ich euch vor einiger Zeit erzählt habe hat mich eine Heimwerkerphase gepackt, in der ich mich einzelnen Ecken angenommen habe, um auch den letzten Rest nach meinem Geschmack zu gestalten. Hat auch alles gut geklappt und ein paar Tage war ich völlig zufrieden. Blöd nur, dass kurz darauf ein riesiger Wasserrohrbruch kam und mein Badezimmer seitdem einer Baustelle gleicht – offene Wände für mindestens vier Wochen, damit alles wieder trocknet. Da der Rest das ganze zum Glück unbeschadet überstanden hat konnte ich mich meinem letzten Vorhaben bezüglich Wohnung für diesen Sommer widmen und bin mit meiner Mum zu Ikea gefahren. Was eine wirklich tolle Idee war, denn das Glück war endlich wieder auf meiner Seite und ich habe eines der Möbelstücke, das ich haben wollte – die Kommode von Hemnes – in der Fundgrube mit 30 % Rabatt gefunden. Teppiche, Eiswürfelformen, Küchenkram und zwei praktische Regale wurden zusätzlich ins Auto gepackt und am Ende hatte ich auch noch Zeit, mich in meiner Lieblingsabteilung umzusehen. Ihr wisst schon, die mit den Spiegeln, Bildern, Vasen, Duftkerzen usw., Deko eben! Da ich meinen Vorrat an Duftkerzen wohl nie aufbrauchen werde, bin ich diesmal standhaft geblieben und habe nur einen Spiegel, den ich schon wahnsinnig lange im Auge hatte, einen weißen Blechuntersetzter, den man schon auf sämtlichen Blogs bewundern kann und der echt vielseitig benutzbar ist und eine Kerze mit Blumen mitgenommen. Da ihr an Teppichen und Pfannen bestimmt nicht so interessiert seid habe ich nur meine drei Deko-Errungenschaften abgelichtet, mal sehen wo sie in den nächsten Tagen ihr endgültiges Plätzchen finden werden. 

Habt ihr eigentlich ein absolutes Deko-Lieblingsstück? Ich glaube der Spiegel hat bei mir echt gute Chancen…
Julia ♥

17 Comments on Von Spiegeln, Blumen und Schmetterlingen

  1. soSparki
    22. August 2013 at 12:24 (4 Jahren ago)

    Den Spiegel finde ich auch ganz toll. Den habe ich auch oft angeschmachtet, aber leider keine Verwendung & keinen Platz für ihn. Blöde, ganz blöde, Kombi 😀

    Den Deko Teller möchte ich unbedingt beim nächsten IKEA Besuch auch mitnehmen. Der sieht einfach wunderschön aus.

    Freut mich, dass du das Hemnes Regal billiger bekommen hast. Die Kommode habe ich auch zu Hause rumstehen.

    Liebe Grüße Ella ♥
    von soSparki

    Antworten
  2. Sinola
    22. August 2013 at 13:00 (4 Jahren ago)

    Die Sachen sehen total hübsch aus (:
    Ich persönlich hab jetzt auch in meinem Zimmer die ganzen Schränke neu sortiert und in einem habe ich einen Zeitschriftenstapel mit einem Muffin darauf und ein paar Bücher an eine Muffinblechdose angelehnt zu einer richtig schmucken Ecke zusammengeschustert. Und jetzt mach ich den Schrank auf und freu mich wenn ich reinguck! 😀

    Liebe Grüße,
    Sinola von knotenkoepfchen.blogspot.de

    Antworten
  3. Miss Berry
    22. August 2013 at 13:03 (4 Jahren ago)

    Der Teller sieht soo süß aus und die Kerze ist ein Traum 🙂

    Antworten
  4. ina
    22. August 2013 at 15:49 (4 Jahren ago)

    Ich finde Deko ganz toll, habe bei mir im Zimmer aber kaum etwas… Ich denke, das bietet sich momentan einfach nicht bei mir an, aber wenn ich meine eigene Wohnung habe, gibt es mit Sicherheit eine DekoEXPLOSION ;D

    Liebst, ina

    http://www.petite-saigon.com

    Antworten
  5. poupée.
    22. August 2013 at 19:36 (4 Jahren ago)

    hab den spiegel auch und find der ist ein must-have! die kerze ist auch sehr schön 🙂

    Antworten
  6. Dressed with soul
    22. August 2013 at 21:22 (4 Jahren ago)

    Schön hast Du das zusammen dekoriert! Mich überfordert Ikea immer etwas und ich bin echt froh, dass unsere Wohnung komplett eingerichtet ist 😉 Meine Lieblingsdeko sind unsere Bilder, die eine Klientin von mir gemalt hat 🙂

    Viel Freude mit Deinen neuen Sachen und herzlichen Glückwunsch zu Deinem Glücksfund!

    Alles Liebe von Rena

    http://www.dressedwithsoul.blogspot.de

    Antworten
  7. Lady-Pa
    22. August 2013 at 22:20 (4 Jahren ago)

    die kerze ist zuckersüß! wenn ich aber so etwas in die wohnung mitschleppen würde, würde mein freund nicht so begeistert sein 😀

    Lady-Pa

    xoxo

    Antworten
  8. Ivory
    22. August 2013 at 23:21 (4 Jahren ago)

    Ooohh, die Kerze ist ja schon. Die ist mir bei meinem letzten Ikeabesuch irgendwie durch die Lappen gegangen. Den Untersetzer habe ich allerdings auch nicht gesehen. Und den Spiegel… ja, den eigentlich auch nicht.
    Gefallen mir aber sehr gut, deine drei neuen Errungenschaften.

    Liebst, Jane
    von Shades of Ivory

    Antworten
  9. Miss.Tammy
    23. August 2013 at 05:53 (4 Jahren ago)

    Das ist ja total ärgerlich mit dem Bad! Den gleichen Spiegel habe ich auch. Mein Lieblingsdekoteil ist eine Parkskerze in schwarz weiß 😀

    Antworten
  10. Shop Le Monde
    23. August 2013 at 13:48 (4 Jahren ago)

    Die Kerze ist wirklich sehr süß und macht beim Anblick direkt gute Laune 🙂

    Wir haben nun auch schon seit über zwei Monaten einen Wasserschaden in der Wohnung und es ist einfach nur schrecklich… Diese Bautrockner sind so laut und alles sieht immer so unorderntlich aus… Ich hoffe dass es bald vorbei ist!

    LG

    Shop Le Monde- My Luxury Fashion & Lifestyle Blog

    Antworten
  11. Tania Amovivorido
    23. August 2013 at 20:31 (4 Jahren ago)

    Sieht echt hübsch aus! Und der Spiegel ist echt toll 🙂

    Liebe Grüße,
    Tania

    Antworten
  12. stylewise
    23. August 2013 at 22:28 (4 Jahren ago)

    Hallo Julia,

    vielen lieben Dank für deinen Kommentar.

    Ich bin sowas von Ikeasüchtig. Mein Liebster muss bestimmt alle zwei Monate zu IKEA – aber ich habe das Gefühl, dass er das gar nicht soooo schlimm findet. Ich bin nämlich gerade auch in meiner Heimwerkerphase… und wie Du mach ich immer eine kleine Ecke am Stück. Gerade ist meine Koch und Essnische fast fertig geworden. ich werde mich morgen noch auf die Suche nach einer Tischdecke und einer Vase machen 😉 Aber diesmal im Butlers und nicht im IKEA.

    Mein lieblingsprojekt aus der letzten Zeit war die Umgestaltung eines Stuhls. Meine Omi hatte einen Stuhl aussortiert… aus dunklem Holz und mit dunkel grünen Sitzkissen. Jetzt ist er weiß und hat ein helles Sitzkissen. Natürlich habe ich das ganze in Bildern festgehalten und werde es bald auf meinem Blog zeigen 😉

    Den Spiegel habe ich auch 🙂 Er ist wirklich schön… leider kippt er so oft um. Und die Kerze ist natürlich auch schon in meinen Einkaufswagen gewandert 😉

    Allerliebst,
    Miri

    Antworten
  13. B.
    29. August 2013 at 22:09 (4 Jahren ago)

    Du dekorierst immer so schön 🙂 Da beneide ich dich ja schon ein bisschen. Ich hab den Blumentopf mit gleichem Muster wie der Teller (ich hoffe du weißt was ich meine :D) und daran hab ich meine Ohrringe angebracht. Hast du vielleicht auf meinem Blog mal gesehen. Das ist mein Lieblingsdekostück 🙂

    Antworten
  14. Diana
    1. September 2013 at 11:00 (4 Jahren ago)

    Du Arme, ich hoffe, dein Bad ist bald wieder trocken! :/
    Deine neuen Deko-Stücke sind wirklich sehr schön. Ich finde das Arrangement so auch sehr gut, also Tablett mit Kerze und Spiegel passen gut nebeneinander. Oder hast du nun getrennte Aufbewahrungsorte dafür gefunden? Ich wette, es sieht wunderschön in deiner Wohnung aus. Ich bewundere es, wenn man ein Händchen fürs Dekorieren hat.

    LG & einen schönen Sonntag!
    Diana 🙂

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *