Meine Lieben, ich wünsche euch einen wunderbaren Sonntag! Ich habe momentan furchtbar viel in der Uni zu tun und hoffe, dass ich demnächst wieder mehr Zeit für den Blog finden werde. Für den heutigen Post dachte ich mir, dass ich mal wieder aufgebrauchte Dinge zeigen könnte und in Kurzreviews meine endgültige Meinung mit euch teilen könnte. Ich habe so viel aufgebrauchtes angesammelt, dass das locker noch für einen zweiten oder sogar dritten Post reichen wird, deswegen wird es in naher Zukunft bestimmt den nächsten Aufgebraucht Post geben. Die beiden Produkte von Caudalie habe ich übrigens zugeschickt bekommen.

Caudalie Divine Scrub
Ich mochte das Peeling wirklich sehr sehr gerne und habe es jetzt endlich mal leer gemacht, nachdem ich mir den letzten Rest über Monate aufgehoben habe. Für mich ist es wirklich eines der besten Peelings überhaupt, es riecht toll und ist wahnsinnig pflegend und dabei gleichzeitig sanft zur Haut. Es ist zwar etwas teurer, früher oder später werde ich es aber sicher vermissen und ich denke, ich würde es mir auch kaufen.
Nachkaufen? Ja.

The Body Shop Raspberry Body Butter
Bei den Body Butters von The Body Shop fällt mir immer wieder auf, wie sehr sich abgesehen vom Duft doch unterscheiden. Konsistenz und Einziehzeit  variiert immer sehr und ich denke auch, dass sich unterschiedliche Sorten auch für unterschiedliche Hauttypen besser oder schlechter eignen. Die Himbeer-Variante mochte ich vom Duft her sehr gerne, sie hat aber eine ganze Weile zum Einziehen gebraucht. Ich fand sie aber sehr pflegend und insgesamt hat sie mir gut gefallen.
Nachkaufen? Vielleicht.

Balea Pures Volumen Shampoo
Dieses Shampoo habe ich spontan im dm mitgenommen und hatte eigentlich keine hohen Erwartungen. Mir hat das Shampoo gut gefallen, obwohl mir keine großartige Veränderung bezüglich des Volumens aufgefallen ist. Ich habe es aber ziemlich gut vertragen und meine Haare haben weniger gefettet, noch dazu ist es recht günstig.
Nachkaufen? Wahrscheinlich.

Treaclemoon Her Mango Thoughts Duschcreme
Ich fand es wirklich nicht einfach, diese Duschcreme aufzubrauchen. Zum einen lag es an der großen Größe, zum anderen aber schlicht und einfach daran, dass ich den Duft doch nicht so gerne mochte. Im Laden hat er mir sehr gut gefallen, zuhause beim Duschen dann eher weniger. War einfach nicht meine Duftrichtung, dabei gibt es von Treaclemoon so viele andere tolle Linien.
Nachkaufen? Nein (gibt es auch gar nicht mehr).
Schauma Oil Intense Spülung
Ich hatte diese Spülung ewig lange in meiner Dusche stehen und habe sie sehr unregelmäßig benutzt, daher weiß ich ehrlich gesagt gar nicht genau, wie gut ich sie fand. Ich glaube aber, dass ich nicht wahnsinnig beeindruckt war, sonst hätte ich mir das gemerkt und sie häufiger benutzt. Da ich die Spülung damals aber im Doppelpack gekauft habe, habe ich noch eine weitere Flasche, die ich diesmal etwas bedachter verwende und euch das nächste Mal hoffentlich ein hilfreicheres Feedback geben kann.
Nachkaufen? Nein.

CD Glücksgefühl Deo
Den Duft finde ich ganz toll, würde es ihn als Parfum geben hätte ich mir sicher auch das schon geholt. Den Deo-Schutz finde ich mittelmäßig, zu Beginn war ich sehr zufrieden, mittlerweile benutze ich es aber eher zum Auffrischen unter dem Tag.
Nachkaufen? Schon nachgekauft.

Caudalie Polyphenol C15 Anti-Wrinkle Defense Serum
Bisher kenne ich drei Seren von Caudalie und dieses hier ist wirklich mein liebstes. Es zieht schnell ein, sodass ich mich morgens gleich danach schminken kann. Wenn ich es über Nacht verwende, vor allem mit dem passenden Fluid aus derselben Pflegeserie, fällt mir auf, dass meine Haut gesund und prall aussieht. Probleme mit trockenen Hautstellen habe ich damit auch überhaupt nicht mehr. Ganz tolles Serum!
Nachkaufen? Ja.

Rival de Loop Ölfreier Augen Make-Up Entferner
Benutze ich sehr gerne und gehört mittlerweile zu meinen Standard-Produkten. Mein Make-Up lässt sich damit einfach und gründlich entfernen und noch dazu ist es sehr günstig.
Nachkaufen? Ja.

L´Oréal Super Liner
Den Eyeliner mochte ich zu Beginn sehr gerne. Tiefschwarze Farbe, guter und präziser Auftrag und er ist mir unter dem Tag nie verschmiert. Was mir weniger gefallen hat war, wie schnell die Spitze an Stabilität verloren hat, dadurch wurde der Auftrag extrem erschwert. Ich bin mir nicht sicher, ob ich hier nur ein Montagsprodukt erwischt habe oder ob das bei diesem Liner generell so ist. Eventuell gebe ich ihm noch eine Chance, um es herauszufinden.
Nachkaufen? Vielleicht.

Rival de Loop Hydro Tuchmaske
Ich benutze Tuchmasken mittlerweile sehr gerne, weil es einfach praktisch und unkompliziert ist. Die Hydro Tuchmaske von Rival de Loop mag ich sehr gerne und ich kaufe sie immer wieder nach.
Nachkaufen? Ja.

L´Occitane Handcreme Kirschblüte
Ich liebe diese Handcreme sehr! Der Duft ist toll und es ist der Wahnsinn, wie schnell sie einzieht. Es ist die perfekte Handcreme für zwischendurch, wenn man viel zu tun hat und seinen Händen trotzdem eine gute Portion Pflege zukommen lassen möchte. Ich hatte jetzt zwar nur eine kleine Größe und habe insgesamt noch eine Menge an Handcremes, aber ich würde sie mir bei Zeit auf jeden Fall nachkaufen.
Nachkaufen? Ja.
Habt ihr Erfahrungen mit einem oder mehrerer dieser Produkte?
Julia ♥

Julia

14 Comments on Aufgebraucht #5

  1. Ein toller Aufgebraucht Post mit nützlichen Informationen – Toll!
    Ich kann dir bei den Bodyshop Butter nur zu stimmen. Konsistenz und Verträglichkeit ändert sich wirklich von Sorte zu Sorte. Ich habe mir mal eine Winter Edition gekauft und war davon weniger überzeugt.

    Den Rival de Loop Augenmakeup Entferner finde ich auch nicht so toll. Ich fand ihn damals zu aggressiv. Bei jedem Abschminken hatte ich ein paar Wimpern weniger 🙁
    Allerdings hört sich die Tuchmaske echt super an, die will ich unbedingt mal ausprobieren! 🙂
    Liebe Grüße <3
    http://dreamyya.blogspot.de/

  2. Die Tuchmaske werde ich mir auch mal kaufen. 🙂 Danke für den Tip! Bisher habe ich keine ausprobiert, aber ich finde Creme-Masken oft eher nervig.

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

  3. Mit treaclemoon habe ich irgendwie eine ähnliche Erfahrung gemacht – ich hatte das Kokos-Duschgel. Anfangs mochte ich es ganz gerne, doch recht schnell fand ich den Geruch nur noch penetrant und nervig und war froh, als es endlich leer war. Strawberry dreams steht noch im Bad, den Duft finde ich aber schon besser…

  4. Hallo liebe Julia! Vielen lieben Dank für deinen Kommentar 🙂
    Ich liebe Tuchmasken auch und benutze die von Rival de Loop auch schon länger und kaufe sie immer wieder nach 🙂 Absolutes Nachkaufprodukt für mich 🙂
    Liebe Grüße,
    Carina

  5. Das Peeling von Caudalie ist wirklich mit das beste! 🙂 Das Duschgel von treaclemoon dagegen riecht bei mir unter der Dusche jedoch nach Kotze *hust* 😀

    Liebe Grüße
    Ekiem (^.^)/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.