Hallo ihr Lieben!
Beautyblogger lieben Duftkerzen, das ist glaube ich mittlerweile jedem von uns klar. Ich frage mich manchmal ja schon, wo genau der Zusammenhang zwischen Schminke und Kerzen liegt, ich finde das irgendwie faszinierend. Auch wenn ich wohl nie auf die Parallele kommen werde, möchte ich euch heute drei Herbstdüfte von Bath and Body Works vorstellen. Ich weiß, dass sie für uns hier echt schwer zu beziehen sind, aber vielleicht ergibt sich ja für einen von euch momentan oder in den nächsten Jahren die Gelegenheit. Ich bin mir zwar nicht sicher, nehme aber an, dass die Düfte, die ich in diesem Post vorstelle allesamt wiederkehrende Sorten sind, die jeden Herbst ins Sortiment zurück kommen. 

Mahogany Teakwood
Das scheint wohl einer der Bestseller von Bath and Body Works zu sein und ich kann mir auch vorstellen, warum. Es handelt sich vom Geruch her um keine typische Mädels-Duftkerze, die übermäßig süß riecht, sondern sie riecht ziemlich holzig. Das macht sie zur perfekten Kerze für Zuhause, z.B. im Wohnzimmer, da sie einfach unaufdringlich ist und trotzdem eine tolle Atmosphäre schafft. Ich denke, dass auch viele Männer diese Duftkerze mögen würden, eben wegen dieser holzigen, leicht herben Note. Ich finde, dass der Duft irgendwie auch beruhigend wirkt, nach einem langen Tag zünde ich sie abends gerne zur Entspannung an. Hier handelt es sich übrigens um eine 3 Wick Candle, also mit drei Dochten, sodass sie gleichmäßig abbrennt. Wenn ich daran denke, dass ich kein Backup habe bin ich schon etwas traurig, aber ich hätte eigentlich von jeder der in diesem Blogpost vorgestellten Kerzen noch eine weitere.

Marshmallow Fireside
Wenn ihr Düfte mögt, die in die Richtung Vanille, Macadamia oder – Überraschung – Marshmallow gehen, dann ist diese Kerze etwas für euch. Leider gab es keine große Kerze mehr von dieser Sorte, aber ich gebe mich auch gerne mit zwei kleinen zufrieden. Der Geruch ist nicht nur typisch süß wie Marshmallow, ich kann hier auch noch etwas holziges herausriechen. Von den Düften aus diesem Post ist das hier mein liebster, auch wenn er nicht so allzwecktauglich wie Mahogany Teakwood ist. Übrigens hätte ich so gerne einen Schal, der ganz genauso aussieht, wie der Hintergrund von Marshmallow Fireside. Aber die Farbkombi Beige und Dunkellila habe ich diese Saison leider noch nirgendwo entdeckt – wen jemand was weiß, bitte melden!
Autumn
Dieser Sorte kann man allein vom Titel her ja nicht genau eine Duftrichtung zuordnen. Stellt es euch einfach so vor, Autumn riecht so, wie man sich den Herbst klischeehaft vorstellt! Nach Äpfeln und Zimt, Wald, Laub und Natur und so weiter. Ich kann es gar nicht anders beschreiben, aber ich denke, dass man sich doch schon einen Eindruck machen kann. Es riecht auf jeden Fall richtig gut! Auch hier habe ich nur eine kleine Kerze, ich traue mich fast gar nicht, sie anzuzünden.
Was sind denn eure liebsten Herbst-Duftkerzen? Egal ob B&BW, Yankee Candle, Kringle Candle, Ikea, usw.? Ich freue mich über Tipps von euch!
Julia ♥

Julia

16 Comments on Bath and Body Works – Autumn Candles

  1. Ohhh Marshmallow! *__* Ich hab vor kurzem Bath & Bodyworks Kerzen geordert bei einer Personal Shopperin und freu mich schon total drauf! Ich hab mich total in die Mangokerze verliebt die du mir mitgebracht hast! *__*

  2. Ich verbinde Kerzen mit angenehmer Atmosphäre, Wohlfühlen und glücklich sein – bei Kosmetik/Fashion Bloggern geht es wohl in den meisten Punkten um das Gleiche und Kerzen verschönern das Leben einfach. Das ist jedenfalls mein Zusammenhang, den ich sehe.

    Obwohl ich nur eine Duftkerze in meinem Zimmer stehen habe – ich bin kein großer Freund von Feuer – liebe ich sie und werde mir sobald sie leer ist wohl einige andere Kerzen holen um diesen Wohlfühlfaktor öfter haben zu können.
    Die B&BW Kerzen sehen so toll aus, leider gibt es sie hier nirgends. Ich bereue, dass ich sie damals nie gekauft habe, weil sie noch nicht interessant für mich waren.

    -xx,Carina
    http://www.redsunbluesky.blogspot.de

  3. Die Fotos sehen richtig schön aus! Hätt ich auch gern alle Zuhause ♥
    Mir gefällt dein Blog-Design übrigens auch sehr – passt zu dir & deinem Stil.

    Folge dir übrigens via gfc & freue mich schon auf den nächsten Artikel!
    Adoorablee.blogspot.com ♥

  4. Die mahagoby Kerze erinnert mich ja immer an Männer Parfüm :D. Auch einer meiner Lieblingskerzen. Zurzeit verkaufen sie weitgehend Weinachtsdüfte oder Auch New years Eve düfte. 🙂 lieben Gruß vom anderen Kontinent haha

    Karoline

  5. Mahogany Teakwood klingt ja zauberhaft! Bei mir duften mittlerweile meistens Yankee Candle Tarts, aber einen bestimmten Favoriten habe ich nicht wirklich, ich finde die meisten wirklich toll, freue mich jetzt in der kalten Jahreszeit aber wieder unheimlich auf "Christmas Cookie". 🙂

  6. Man sollte eine Studie in Auftrag geben bzgl. Kerzen + Schminke 😀 die Duftrichtungen klingen auch toll. Ich mag ja zu jeder Jahreszeit von Yankee Candle Fresh Cotton am liebsten.

  7. Ach wie schön, Bath & Bodyworks Duftkerzen <3 Zu schade dass sie hier so schlecht zu beziehen sind 🙁 ich habe auch noch zwei und gerade aus diesem Grund bin ich ja schon fast du geizig sie anzuzünden.
    Yankee Candle finde ich auch so toll, allerdings hat B&B die besseren Angebote 😉

    Herzliche Grüße Bib

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.