Wie bereits im letzten Jahr habe ich die Ehre, beim Bloggin‘ around the Christmas Tree Adventskalenders dabei zu sein und das letzte Türchen für euch zu öffnen. Die 23 Ladies vor mir haben bereits mit wunderschönen, mit Liebe ausgesuchten Gewinnen auf euch gewartet und ich hoffe, dass meiner euch ebenso zusagt.

Wir möchten in diesem Kalender Dinge verlosen, die der jeweiligen Bloggerin besonders am Herzen liegen. Die Gewinne sind alle selbst gekauft und nicht gesponsert oder an eine Kooperation geknüpft.

Auf Instagram habe ich vor einer Weile bereits ein Set aus der Hatice Schmidt Kollektion von L.O.V verlost. Da es so gut bei euch ankam und die Produkte wie ihr wisst aktuell nicht erhältlich sind, soll genau das gleiche Set jetzt zu Weihnachten an eine von euch gehen.

Es besteht aus:

  • dem Bronzing Powder Bronze die Wand an
  • dem Liquid Lipstick Hati’s Shade
  • dem Liquid Lipstick 1986

So könnt ihr mitmachen:

  • Hinterlasst einen Kommentar und erzählt mir, was das witzigste oder schrecklichste Weihnachtsgeschenk war, das ihr je bekommen habt (E-Mail Adresse im Feld nicht vergessen, damit ich euch im Gewinnfall kontaktieren kann)
  • Ihr könnt euch jeweils ein Extralos verdienen, wenn ihr mir über Instagram oder Bloglovin folgt. Wenn das so ist einfach kurz im Kommentar erwähnen mit Nutzernamen

Dabei gelten folgende Teilnahmebedingungen:

  • Das Gewinnspiel läuft bis Dienstag, 25.12.2018 um 08:00 morgens
  • Der Gewinn wird nur an Adressen in Deutschland, Österreich und der Schweiz verschickt
  • Ausgelost wird per Zufallsgenerator aus gültigen (!) Kommentaren, der Gewinner wird anschließend per E-Mail benachrichtigt
  • Höre ich länger als drei Tage nichts vom Gewinner, so lose ich neu aus
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Keine Barauszahlung des Gewinns
  • Keine Gewähr
  • Keine Haftung für den Versand
  • Daten werden nicht weitergegeben und nach Versand gelöscht
  • Bei minderjährigen Teilnehmern muss die Einverständnis eines Erziehungsberechtigten vorliegen

Folgende Bloggerinnen waren diesmal beim Bloggin‘ around the Christmas Tree Adventskalender dabei. Schaut doch noch einmal bei den Mädels vorbei 🙂

Habt ein wunderschönes Weihnachtsfest, ich wünsche euch besinnliche Tage ♥ Im neuen Jahr geht es hoffentlich mit mehr Content hier auf dem Blog weiter, leider habe ich aktuell mit einem heftigen Schicksalsschlag zu kämpfen. In solchen Phasen der Trauer klappt es ja oft nicht so ganz mit der Kreativität und Produktivität, wie man gerne hätte, aber alles braucht seine Zeit und ich freue mich auf den Austausch mit euch, wenn es dann soweit ist.

Credits
Bannergestaltung: Frau Kirschvogel
Imagemap: Sweet Cherry

Julia

39 Comments on Bloggin‘ around the Christmas Tree – Türchen 24

  1. Ich hatte mir als Teenie einen tollen Plattenspieler gewünscht, bekam auch einen, aber einen aus Plastik in schreiendem Orange lolol, über den scheppernden Klang möchte ich gar nicht reden :-). Ja das war keine sehr schöne Überraschung, aber ich habe ihn tapfer benutzt.

  2. Eine nudelmaschine! War bestimmt lieb gemeint, aber es kam mit dem Kommentar „damit du dir im Studium das Geld für Nudeln sparen kannst“ (sind ja auch so teuer 🙄). Und es kam von meinem Verlobten 🙈

  3. Vor vielen Jahren hatten wir einen Weihnachtsbaum der einfach nicht gerade zu biegen war und sich im Laufe des Tages immer mehr neigte. Morgens wurde er aufgestellt und abends hing er schief. So ging das Tage…Hat uns sehr amüsiert.

  4. Das witzigste Geschenk war bisher ein Flamingozuchtset für zu Hause. Da muss man das pinke Ei ins Wasser legen, bis nach einer Woche ein Flamingo rausgewachsen ist. Ich folge als Nancy Tautenhahn via Bloglovin und bei Instagram als Orangecosmetics.
    LG Nancy 🙂

  5. Frohe Weihnachten liebe Julia 🤗 Und danke für das tolle Gewinnspiel (wie lustig ist bitte der Name des Bronzers? Sehr geil!) Das Kurioseste, was ich je bekommen habe, war Hornhautentfernercreme von meiner Schwiegermutter 😅😅😅 Sie hatte die Packung irgendwie nicht richtig gelesen und dachte, es wäre fürs Gesicht – ahja 😅

    Liebe Grüße
    Julia

  6. Hallo,
    ich folge dir auch via Instagram als anikavoneden.
    Mein schrecklichstes Geschenk war mal ein Buch über Pferde als ich ein Kind war – das habe ich von irgendeinem Verwandten geschenkt bekommen. Problem: Ich hatte als Kind Angst vor Pferden. 😉
    Liebe Grüße, Anika

  7. Mein schrecklichstes Weihnachtsgeschenk war so eine Art „Aussteuerset“ von meiner Oma.
    Es war sicher lieb gemeint, aber mit 15 konnte ich mit Kochtöpfen, Handtüchern etc. wenig anfangen.
    Als ich dann ein paar Jahre später in meine erste eigene Wohnung zog, erwies sich das Ganze dann doch noch als nützlich.
    Frohe Weihnachten und ganz liebe Grüße,
    Jennifer

  8. Mein lustigstes/schrecklichstes Geschenk war von einem Freund, der Familie, der Weihnachten immer mit Großeltern feiert. Er war wohl auf der kleinen Cosima von damals kleben geblieben und dachte ich wäre nicht gealtert. Jedenfalls habe ich vor einigen Jahren (da war ich 24/25) ein Rätselbuch mit Pferdefragen für 12 jährige von ihm bekommen. Ich reite nicht mehr seit ich 17 bin…. und 12 bin ich auch nicht mehr. Tja naja, 🤷🏻‍♀️

  9. Für mich das schlimmste Weihnachtsgeschenk waren Einhorn Hausschuhe. Ich verstehe den ganzen Hype darum nicht. Ich folge dir auch auf Instagram. Lg und Frohe Weihnachten

  10. Hallo,
    ich habe vor Jahren mal von meiner damaligen „Schiemu“, der Mutter meines damaligen Freundes, häßliche Trinkgläser geschenkt bekommen. Das Geschenk war aus mehreren Gründen echt doof: ich brauchte sowas nicht, es war also ohne Sinn ausgesucht und es waren sehr viele, die ein absolut billiges, häßliches Design hatten. Nahmen nur Platz weg…
    instagram_ pandora__82

  11. Frohe Weihnachten!Ich wünsche dir und deinen Lieben ein frohes Weihnachtsfest!
    Meistens bin ich mit meinen Geschenken ganz zufrieden. Ich habe einmal zu Weihnachten von meiner Tante selbstgestrickte Socken geschenkt bekommen. 🙂
    Folge dir via Bloglovin (AnastasiaTT),Instagram (anastasiat.t)
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  12. Ich bin die älteste von 12 Cousins und Cousinen mütterlicherseits. Als wir alle noch kleiner waren, kam auch immer der Weihnachtsmann, was besonders für die Kleineren schön war. Eigentlich, denn die ganz Kleinen hatten immer Angst haben sich unter dem Tisch versteckt 😉

  13. Das schrecklichste Weihnachtsgeschenk war einmal vor Jahren ein Regenbogen Pullover von meinem Cousin 😂

    Folge dir via Instagram als (coenkserap),Bloglovin als (coenkserap)

    Frohe Weihnachten 🎄

  14. Ich bekomme eigentlich immer sehr schöne Geschenke, allerdings habe ich einmal von meiner Oma Handtücher mit Initialien bekommen – was an sich ein schönes Geschenk ist (die Handtücher waren ganz kuschelig und ich konnte auch neue gebrauchen), allerdings hatten sie die falschen Initialien 😀

    Viele Grüße & schöne Weihnachten!
    Lisa

  15. Ich habe mal eine Spardose bekommen. Sollte wohl ein Wink mit dem Zaunpfahl sein. Hat aber auch nichts genützt.

    Ich wünsch dir und deinen Lieben eine schöne Weihnachtszeit

    LG

    Karin

    Bloglovin: Vaurien
    Insta: 2vaurien

  16. Ich wünsche dir frohe Weihnachten.

    Ich folge dir gerne via
    Bloglovin als Daniela Schiebeck
    Instagram als eisteepfirsich1983

    Ich habe vor einigen Jahren, als meine Oma noch lebte, manchmal nicht so passende Sachen bekommen. Sie hat mir immer ihren alten Schmuck geschenkt, der bestimmt sehr wertvoll ist (ich habe ihn natürlich immer noch), aber er hat einfach nicht zu einer zehnjährigen gepasst.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  17. Das lustigste und zugleich schrecklichste (eigentlich lustig ;-)) Geschenk, war in meiner Jugend, beim Wichteln in der Schule eine angebissene Tafel Schokolade. Den Übeltäter konnte ich aufgrund seiner Schoko-Mundwinkeln leicht überführen 🙂 Liebe Grüße, Anisa

  18. Die Geschenke kommen und gehen! Was wirklich wichtiges oder schreckliches war eigentlich noch nicht dabei. Von einer Kollegin hab ich jedoch vor vielen Jahren mal ein Engelpäärchen mit Teelicht bekommen. Dieses liebe ich wirklich und steht fast das ganze Jahr über bei mir.
    Ich wünsche dir und deiner Familie frohe Weihnachten und erholsame Feiertag.
    Liebe Grüße Birgit

  19. Frohe Weihnachten!
    Kann mich komischerweise an kein schreckliches Geschenk erinnern, sondern nur an meine liebsten. Das war u.a. der Gameboy und die Supernintendo.
    Folge dir auf Bloglovin.
    LG

  20. Ich habe von meinem damaligen Freund eine Karaoke-CD geschenkt bekommen obwohl ich nicht singen kann oder mag. Was soll ich sagen? Es war nur grauenhaft und bald darauf waren wir auch getrennt.
    Frohe Weihnachten!
    Liebe Grüße,
    Sandra

  21. Liebe Julia,
    ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!
    Das schrecklichste Geschenk der letzten Jahre waren Filzpantoffeln mit aufgesticktem Wildschwein.
    Ich folge dir via Instagram als marinamaide
    Liebe Grüße
    Marina

  22. Mir hat mal meine Oma mit Anfang zwanzig eine Anti Faltencreme geschenkt. Fand ich ziemlich lustig.Ich folge dir via Instagram als @the.shell.seeker.
    Frohe Weihnachten!

    Liebe Grüße,
    Corina

  23. wow tolles gewinnspiel 🙂
    frohe weihnachten wünsch ich dir.
    Puh das schrecklichste Geschenk ist denke ich mal ne minions nachtlampe gewesen xD von meiner mutter….ka wieso sie mir eine geschenkt hat ich bin 25 und auch wenn ich die minions mag brauch ivh nicht alles von denen xD
    glg meli

  24. Über die Jahre hinweg gab es natürlich ganz viele Socken am Besten erinnere ich mich allerdings an einen selbstgemachten Likör – lieb gemeint,er roch allerdings nach 2 Tagen schon ziemlich komisch und wurde schlecht…Blöd gelaufen 😉

  25. Hallo ,

    Tolle Verlosung . Vielen Dank.
    Ich springe gern in den Lostopf.Ich würde mich sehr freuen.
    Das waren Socken in orange.
    Ich folge Dir via Instagram als wolke_44 und via Bloglovin als
    Margareta Gebhardt
    Ich wünsche Dir Frohe Weihnachten.

    Liebe Grüße Margareta

  26. Frohe Weihnachten <3
    Was für ein toller Gewinn. Ich würde mich riesig freuen.
    Das tollste Weihnachtsgeschenk, das ich je bekommen habe, war ein funkelnder Ring von meinem Mann <3
    Ich folge dir bei Instagram und Bloglovin als janajanini

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.