…würde ich unglaublich gerne mal machen. Der Film ist ja wirklich ein Klassiker und ich habe ihn schon gefühlte eintausend Mal gesehen. Das erste Mal war im zarten Alter von neun Jahren und seitdem habe ich geträumt, ein Tiffany Geschäft zu besuchen und mich von dem wunderschönen Schmuck verzaubern zu lassen. Jetzt, elf Jahre später ist das zwar noch nicht geschehen, allerdings wurde mir zum Geburtstag eine wahnsinnige Freude gemacht, die mindestens genauso toll ist. Ihr seht es schon auf den Bildern, mein Liebster hat mir tatsächlich die Kette geschenkt, die schon eine halbe Ewigkeit auf meiner Wunschliste stand.

Dass ich sie liebe, brauche ich wahrscheinlich nicht extra betonen. Eigentlich bin ich bei Schmuck eher gold-affin, aber hier ist das irgendwie anders. Ich weiß auch nicht genau, warum ich diese Kette schon so lange angeschmachtet habe, aber ich bin absolut verliebt in sie. Vielleicht wegen der Herzform? Wie dem auch sei, ich finde sie wirklich klassisch und zeitlos und bin mir absolut sicher, dass sie nicht in ihrem Schächtelchen in Vergessenheit geraten wird. Denn dazu ist sie wirklich zu hübsch!

Mögt ihr den Schmuck von Tiffany auch sehr?
Julia ♥
PS: Vielen vielen Dank für die zahlreichen Glückwünsche zu meinem Geburtstag! Habe mich wirklich sehr gefreut!

Julia

22 Comments on Breakfast at Tiffany’s…

  1. Oh jaaa:). Ich mag die Sachen auch totaaal gerne und hätte momentan gerne eine Kette mit Schleife von Tffany. Die ist sooo süss<3.
    Habe von meiner oma zum Ab aber auch schon dine Kette bekommen, und zwar eine Herzschlüsselkette. In die hatte ic mich auch verliebt und trage sie sehr gerne:).

  2. Du hast so reccht. Ich will hübsche Kerzen auch nie anznden, diese hatte ich aber schon an<3. Brauchte die stimmung haha:D.
    Und jaaa<3. Ich hab mich auch echt drüer gefreut und werde die in Ehren halten bis sie völlig auseinander fällt:P
    <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.