Wie meine Instagram-Follower (braceletsandheels) bereits heute morgen gesehen haben, habe ich einige Pakete bekommen! Vier Stück um genau zu sein. Den Inhalt bekommt Ihr in den nächsten Tagen nach und nach zu sehen und heute fange ich gleich mal mit dem ersten an. Ursprünglich hatte ich ja für heute einen Outfitpost geplant, da ich aber eine der ersten bin, die ihre Douglas Box schon hat, wollte ich sie euch heute zeigen. Eure Dashboards werden demnächst sowieso damit geflutet, da ist es sicher besser, wenn ich meinen Inhalt schon jetzt poste und Ihr danach etwas Abwechslung habt.
Diesmal bin ich wieder mitten in der Nacht aufgestanden, um die Box zusammenzustellen. Ich muss sagen, dass mir die Produkte das letzte Mal um einiges besser gefallen haben, allerdings stimmt hier wieder das Preis-Leistungs-Verhältnis, weswegen ich gar nicht groß meckern will. Außerdem kann ich mit allem etwas anfangen.

Fangen wir mit dem Originalprodukt an, das war diesmal das Duschgel zum Duft „Fame“ von Lady Gaga. Genau wie das Parfum ist es schwarz, wie Ihr auf dem letzten Bild sehen könnt. Etwas gewöhnungsbedürftig, allerdings riecht es wirklich toll! Ich mag es und bin froh, dass es gleich 200 ml sind.
Diesmal habe ich mir noch ein Duschgel ausgesucht, „In Lemongrass“ von Frollein Wunder. Es riecht nach Zitronenkuchen finde ich. Das Design gefällt mir richtig gut, ist genau mein Stil. Irgendwie hat sich aber in letzter Zeit schon ziemlich viel Duschgel bei mir angesammelt, das ich in 10000 Jahren nicht aufbrauchen kann. Deswegen hoffe ich, dass ich mir das nächste Mal kein weiteres Duschgel aussuchen „muss“, sondern eher bei dekorativer Kosmetik fündig werde.
Ein Produkt, worüber ich mich riesig freue ist „Photo Finish“ von Smashbox. Ich habe es gleich heute morgen ausprobiert und irgendwie war die Anwendung schon etwas seltsam. Nicht im negativen Sinne, es hat sich nur so anders angefühlt beim Auftragen, als man das zum Beispiel von Tagescremes gewöhnt ist. Ein großer Pluspunkt ist, dass es die Haut super weich macht und ölfrei ist.
Außerdem durfte die „MasterPieceMax“ von MaxFactor mit. Ich bin ja momentan dabei, verschiedene Mascaras durchzutesten, deswegen ist mir die Wahl sehr leicht gefallen. Ausprobiert habe ich sie schon und sie ist gut. Allerdings muss ich sie noch ausgiebiger testen, so ganz überzeugt hat sie mich noch nicht, aber ich bin gerade bei Wimperntusche echt schwer zufrieden zu stellen.
Perfekt, um mich heute, an meinem Uni-freien-Tag zu entspannen ist die Schokoladenmaske von anatomicals. Ich liebe Masken und diese Sorte werde ich lieben, das weiß ich jetzt schon.

Fazit: Auch wenn ich die letzte Box besser fand, diese hier ist auch gut! Aufbrauchen werde ich davon sicherlich alles früher oder später und nichts wird auf meinem Schminktisch verstauben 🙂
Wie findet Ihr die Sachen?
Julia ♥
PS: Als nächstes gibt es einen Outfitpost!

Julia

34 Comments on Douglas BoB November

  1. schöne sachen :3
    das duschgel hab ich mir letztens auch gakauft – ich liebe es! auch wenn ich genau weiß wovon du redest, ich hab auch soo viel duschgel hier rumstehen, das kann ich ihn 10 jahren nicht aufbrauchen… aber egal 😀
    liebe grüße ♥

  2. Also bei der Dougla Box hab ich mir schon oft gedacht, dass ich sie mir nicht bestellt hätte – im Gegensatz zu dieser, da hätte ich wie du mit jedem Produkt was anfangen können. Mir gefällt auch das Duschgel von Frollein Wunder wirklich gut vom Design her. Meinst du, es ist auch so bei Douglas erhältlich? 🙂
    xoxo

    • Ja ist es! 200ml kosten 4,95€, war letztens bei Douglas und hatte es zufällig gesehen 😉

      Habe mir die Box ähnlich zusammengestellt, nur statt der Mascara und dem Primer habe ich den Lipgloss von Artdeco und von StricVectin das Set 🙂

  3. Das sieht doch wirklich super aus und hört sich auch toll an! Dass du es nur jedes Mal schaffst mitten in der Nacht aufzustehen finde ich immer noch bewundernswert 😉 <3

  4. Oh, danke dir! 🙂 Ja, ich weiß auch wirklich gar nicht, warum ich meistens einfarbige Sachen kaufe. 😀
    Das Duschgel sieht sehr süß aus! Freue mich schon auf den Outfitpost und folge dir jetzt auch mal endlich. 🙂

    Liebe Grüße,
    Sara.

  5. das mit den duschgelen ist doof. wer braucht denn auch so viel duschgel?!
    🙁 ich hoffe die packen auch weniger von diesem zeug rein.
    was bewirkt denn die schokomaske? =)
    und danke!!!

  6. Mein Herzchen, war ich froh was von dir zu hören! Ja, da hast du recht, Verzeihung, habe lange keine Kommentare mehr hinterlassen, was nicht heißt, dass ich hier nicht vorbeigeschaut hab 😉 hihi, bei dir doch immer !

    Mir geht's gut soweit, bin nur grad iwie im Schulstress und hab bisschen zu viel um meine Hasenohren (hä?), haha. Aber sonst alles schicki micki soweit. Und bei dir? Was macht dein Leben so?

    Kuesschen an die liebe :*

  7. Die Box (bzw. der Inhalt) sieht ja gar nicht mal so schlecht aus:P.
    Und ja, es ist alles schon etwas komisch, aber das passt schon;). Ich halte mich eh momentan eher mit einer anderen richtigen Freundin auf und habe kaum Lust irgendetwas mit ihnen zu machen haha:D.
    Und das mit dem zusammensein, es war ja fast ein Jahr bevor ich die überhaupt kennengelernt habe und von daher… bisher hab ich es auch nicht bereut, ich hoffe da ändert sich auch nicht mehr;D.
    Dann wünsche ich dir schonmal einen scönen Samstag;)

  8. Den Duft von Lady Gaga habe ich gestern im douglas auch getestet und finde ihn gar nicht mal so schlecht 🙂 Ist ja auch schön, wenn man sich hin und wieder mal was gönnt, wie du mit deinem Lancome Set 🙂 und wenns dann auch noch ein Schnäppchen ist, warum nicht! Ich habe übrigens bei einen kleinen TAG mitgemacht, wo man 11 Fragen über sich beantworten und sich für 11 andere Blogger 11 weitere Fragen ausdenken muss. Falls du Lust hast, würde ich mich sehr freuen, wenn du ihn dir mal anschaust. Ich will dich natürlich zu nichts zwingen 😀 http://wildones-beauty-fashion-and-more.blogspot.de/2012/11/tag-11-fragen-beantwortet-von-lilly.html

    Liebsten Gruß, Lilly

  9. Haha wie cool ist das denn? 🙂 Also ich hatte mehrere Jahre die gleiche Brille (also habs gemacht wie du^^), aber irgendwann braucht man auch mal etwas Neues 🙂
    Gut, ich trage meine Brille wirklich jeden Tag & nie Kontaktlinsen (mag das gefummel nicht unbedingt xD), aber auch da seh ichs nicht ein eine Markenbrille zu tragen, die ja auch nur in China oder so produziert wurde & ich letztendlich nur den Namen zahle.

  10. Ja, also wie gesagt, kann ich die Casio Uhr nur empfehlen! Die gibts ja auch in verschiedenen Varianten. Die die ich hab ist die schmalere, die wohl für mein schmales Handgelenk besser ist, also die ziemlich breite. Und die gibts ja dann noch in gold-gold oder gold-schwarz. 😀

    Bin dir gleich mal auf Instagram gefolgt. Bei meinem Account siehst du auch nochmal, dass die Uhr wirklich ein zeitloser Begleiter ist 😀 Allerdings zieht hoffentlich demnächst mal wieder eine neue Uhr bei mir ein! 😀

    Ohh das Parfüm von Lady Gaga! Hab jetzt schon von mehreren gehört, dass das gut sein soll. Habs leider selbst noch nicht gerochen. Aber ich liebe Parfüms. Gehe nie ohne aus dem Haus 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.