Eine Sache ist mir beim Erstellen des Meistgeklickt Post 2015 aufgefallen: viele von euch mögen das Thema Filofaxing oder haben es zumindest extrem oft angeklickt. Deswegen habe ich mir vorgenommen, diesem Bereich wieder einen kleinen Platz hier auf dem Blog zu schaffen und gelegentlich mal ein paar Worte und Bilder dazu zu verlieren. Gleich heute ist es schon soweit, denn ich zeige euch meinen letzten Einkauf bei HEMA, was ja wirklich ein Paradies für jeden ist, der Schreibwarenkram liebt – auch ohne Filofax. Was mich immer wieder schwach werden lässt sind das zuckersüße Design und die kleinen Preise – das ist schon eine gefährliche Kombi. Normalerweise bestelle ich immer online, die folgenden Dinge habe ich aber tatsächlich mal vor Ort in Holland gekauft.

 

HEMA Sticker
Sticker kann man finde ich nicht genug haben und die von HEMA sind immer besonders süß. Dazu gab es noch ein paar Page Clips in den Farben Pink, Silber und Schwarz, die ebenfalls sehr hübsch aussehen. Die Kugelschreiber gab es im Dreierset, ich habe sie nur wegen der tollen Optik gekauft. Qualitativ finde ich sie leider nicht so toll, das Schreiben geht irgendwie nicht so leicht von der Hand und man muss so fest aufdrücken. Durch mein Praktikum bei STABILO bin ich aber momentan auch sehr verwöhnt, was Stifte angeht – da fällt mir sowas mittlerweile schnell auf.
HEMA Pens

 

HEMA Stamps
Also ich glaube ich bin die nächsten paar Jahre erst mal versorgt, was Stempel angeht. Zwei neue Sets mit insgesamt 20 Stempen sind nämlich bei mir eingezogen, die ich immer wieder gerne für DIY-Kram benutze. Sie sind zwar teilweise ziemlich klein, aber somit auch platzsparend und die Motive sind ja auch einfach zu niedlich, oder?

 

HEMA Stamps
HEMA Sticky Notes
Sticker, Page Marker und Stempel reichen mir natürlich nicht – wäre auch zu schön – nein, bei Sticky Notes musste ich auch noch zuschlagen. Diesmal habe ich acht verschiedene Drucke in einer kleinen Box gefunden, an der ich nicht vorbei gehen konnte. Der Auslöser für den Kauf ist hier glaube ich auch wieder offensichtlich – das zuckersüße Design.
Bei HEMA gibt es ja alles mögliche, deswegen habe ich mich auch in der Beauty-Abteilung mal umgesehen. Hier habe ich aber nur eine Handcreme mitgenommen, die ich auch ganz gut finde. Mehr dazu gibt es sicher mal in einem Aufgebraucht Post zu lesen, wenn ich sie platt gemacht habe.
Damit meine Smoothies und selbstgemachte Limo im Sommer auch so fancy aussehen wie bei Pinterest, habe ich bei den schönen Jars gar nicht gezögert. Sie eignen sich sicher auch gut für Overnight Oats oder Chia Pudding und werden bestimmt oft zum Einsatz kommen. Zu guter letzt durften noch ein paar Servietten mit, ich habe selten so schöne gesehen.

 

HEMA Jars

 

HEMA napkins

 

Man merkt denke ich schon, dass ich sehr angetan von HEMA bin. Hier gab es schon mal einen HEMA Haul von mir, falls ihr euch ein umfangreicheres Bild machen möchtet. Leider weiß ich bei diesem Einkauf die Preise nicht mehr genau, glaube aber, dass kein Teil bzw. Set mehr als 3 € gekostet hat, also wirklich sehr erschwinglich.

Wie findet ihr die Sachen? Kauf ihr auch manchmal bei HEMA ein?
Julia ♥

Julia

18 Comments on HEMA Haul

  1. wirklich schöne Sachen, wenn ich in Holland bin schaue ich eigentlich auch immer bei Hema rein, da muss ich auch immer aufpassen, dass ich nicht zu viel kaufe
    ich mag auch die Abteilung für Küchenutensilien dort sehr gern
    lg

  2. Ich liebe Hema auch total! Habe erst letzte Woche einen Haul gepostet. Ich bin momentan in Frankreich und war soo froh, als ein Hema-Shop dann endlich auch mal eröffnet hat. Weil die Preise hier bei Schreibwaren etc so teuer, ist Hema nämlich jetzt auch mal wirklich praktisch! Kaufe dort mittlerweile auch gerne mal Müsli oder andere Sachen zum Essen 🙂

  3. Ich filofaxe nicht, aber ich bin auch ganz verrückt nach süßen Stickern usw 🙂 Hema hat wirklich tolle Dinge! Ich hatte leider bisher nur die Gelegenheit in Paris dort zu stöbern, da habe ich mir auch eines der Stempelsets mitgenommen 🙂 Liebste Grüße

  4. Das sind ja wirklich schöne Sachen 🙂 Ich kaufe auch gerne bei Hema ein aber bin schon lange nicht mehr dazu gekommen, irgendwo hin zu fahren, wo es eine Filiale gibt. Muss ich echt mal wieder machen 🙂
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.