Wie Ihr vielleicht bereits gemerkt habt, war es auf meinem Blog die letzten Tage sehr ruhig. Ich musste mich ein bisschen zurückziehen, da ich gestern und heute vier Prüfungen und ein Referat hatte und mich darauf gut vorbereiten musste. Hat auch bis auf eine Prüfung alles super geklappt, jetzt habe ich bis Samstag erstmal Ruhe und dann kommen nochmal zwei Prüfungen. Aber dann habe ich es endlich geschafft 🙂 Eine Tatsache, worüber ich ein bisschen traurig bin ist, dass ich dieses Jahr nun sicher nicht in Urlaub fahre. Mein Freund kann beruflich nicht und alleine macht eine Reise ja auch keinen Spaß…und meine Mädels sind alle mit Praktika und Ferienjob beschäftigt. Dabei reise ich wirklich unglaublich gerne! Wenn ich mir jetzt wieder Fotos aus den vergangenen Jahren ansehe, bekomme ich richtig Fernweh! Das kennt Ihr sicher auch. In den letzten zwei Jahren war ich aber auch viel unterwegs, ich war in Kanada, Irland, Amsterdam, Kroatien, Ägypten und in Ungarn. Eigentlich dürfte ich mich nicht beschweren 🙂 Aber ich liebe es eben, die Welt zu sehen und neue Kulturen kennenzulernen.

Auch wenn ich eigentlich am liebsten Strandurlaub in einem sehr warmen Land, mit Sonne Strand & Meer mache, zieht es mich auch manchmal in Gegenden Europas, die ich noch nicht kenne. In Irland (erstes Bild) war ich mit meiner Mum und meinem Bruder, ein Bekannter von uns hat dort geheiratet und wir haben die Gelegenheit genutzt, uns das Land anzusehen. Und ich habe die Gelegenheit genutzt, bei Primark, Topshop, Urban Outfitters und Co. ausgiebig zu shoppen 🙂
In Amsterdam (zweites Bild) war ich mit meiner Klasse, es war eigentlich eine „Studienfahrt“ aber es war wundervoll. Trotz sehr schlechtem Wetter eine der besten Wochen meines Lebens, meine Mädels und ich hatten so viel Spaß dort.
Europäische Metropolen würde ich aber gerne noch mehr erkunden, in Paris war ich leider noch nie und auch London ist sehr lange her! Abgesehen davon ist eine der faszinierendsten Großstädt New York, steht auch ganz oben auf meiner Wunschliste.

Ägypten ist ein wunderbares Land! Ich war dort vor gut einem Jahr und es war bis auf das miserable Essen und den ekligen Hotelzimmern toll. Wir sind dort direkt nach meinem Abi hingeflogen, es war also wirklich entspannend. Allerdings haben wir mehr gemacht, als nur am Pool rumzuliegen oder im Roten Meer zu schwimmen (was übrigens Badewannen-Temperatur hatte – wirklich!). Auch wenn man es nicht vermutet, es wird einem in den Touristenregionen wirklich viel geboten, wir haben unter anderem ein Beduinendorf besucht, waren in der Sahara Quad fahren und natürlich ganz klassisch Touri-mäßig: Kamelreiten 🙂
Auch wenn es dieses Jahr wohl nicht klappt, freue ich mich schon auf den nächsten Urlaub! Ich plane irgendwie schon immer sehr früh, welche Orte ich in welcher Reihenfolge bereisen will 🙂 als nächstes soll es wieder ins Warme gehen, danach möchte ich unbedingt nach London oder Paris.


Wohin fahrt Ihr dieses Jahr in Urlaub? Bzw. wo hattet Ihr den besten Urlaub?
Julia ♥

Julia

38 Comments on Holidays.

  1. Urlaub.. Ich bin seit rund einem Monat vom Urlaub daheim und plane schon die nächsten zwei. Nicht, dass ich so viel Geld verdiene oder so, aber es ist gerade soviel, dass sich sparen nicht lohnt 🙂

    Der schönste Urlaub: Jeder hat was. Ich hab noch keinen erlebt, der mir nicht gefallen hat. Letztes Jahr war ich in Zakynthos, was mir total gut gefallen hat. Besodners weil es der erste Urlaub mit meinem Freund war. Heuer waren wir in Barcelona und in Cadaques. Die Familienurlaube sind aber auch schön. Sogar der, als wir eine Woche in einer Almhütte festgesessen sind, weil es soviel geregnet hat…. Wie du siehst, ich bin ziemlich leicht zu begesitern. Hauptsache Urlaub, viel zu lesen & zu essen und liebe Menschen rund um mich 🙂

    Liebe Grüße,
    Lilli

  2. Hey danke schön liebes, ich mag die Boots auch total gerne 🙂
    Also ich habe auch richtig Fernweh/Heimweh und bin dieses Jahr auch nicht im Urlaub.
    Am liebsten würde ich mal nach New York oder Hawaii 🙂

    Dein Blog gefällt mir wirklich gut und deswegen bin ich nun Leser geworden <3

    Liebste Grüße
    Mary

  3. Ich komm dieses Jahr ebenfalls nicht weg, ich weiß also nur zu gut wie du dich fühlst! Deine Reisezielbeschreibungen finde ich super und die Orte hören sich alle super an. Ich war selbst noch in keinem davon.
    Mir hat die Côte d'azur (letztes Jahr) besonders gut gefallen, vor allem in Cannes hab ich mich richtig wohl gefühlt. Von den Städten her ist London meine absolute Lieblingsstadt. Dort war ich letztes Jahr auch mit der Schule, aber trotzdem war es wahnsinnig schön 🙂 Liebe Grüße

  4. Ich hab noch nie von einem Mädchen gehört, dass sie noch nie Glee geguckt hat 😀 Du musst dir die neue Staffel umbedingt anschauen 🙂

    Leider kann ich diesen Sommer keinen Urlaub machen, aber im nächsten Schuljahr steht die Parisfahrt in der Schule bevor 🙂

    Liebe Grüße
    Hanna

  5. Das sind sehr schöne Urlaubsfotos! 🙂 Ich liebe es auch zu reisen! 😉
    Dieses Jahr geht es wahrscheinlich nach Kiel, Bekannte besuchen und schön Urlaub an der Nordsee machen + Thüringen, da meine Uroma 100 Jahre alt wird… *g* Ich kann gar nicht sagen, wo mein bester Urlaub war. Aber besonders gefallen hat mir: London & Italien, Lido de Jesolo/Venedig (beides Klassenfahrten), Toskana (Urlaub mit Familie & Bekannten – mehrmals), Portugal (mit der Familie die Verwandschaft besuchen) und Berlin (allein eine Freundin besuchen).
    Liebe Grüße ♥

  6. Meinen schönsten Urlaub habe ich auf Kreta verbracht. Wir waren in einem wunderschönen Hotel mit eigenem privaten Pool nur für uns. Hach, ein Traum! Dort möchte ich sehr gern erneut hinreisen.
    In diesem Jahr bleiben wir zuhause und werden lediglich mal ein paar Städtetrips in Deutschland selbst unternehmen. Aber das ist für mich in diesem Jahr auch vollkommen in Ordnung. Denn nach längerer Erkrankung reicht es mir auch vollkommen aus, unseren Garten und die Zeit mit Mann und Hunden zu verbringen.
    Eventuell geht es auch für ein verlängertes Wochenende mit einer Freundin noch nach Irland, das steht aber noch nicht fest.
    Lieben Gruß!

  7. Hach, ich habe auch in letzter Zeit so Fernweh. Ich würde mir z.B. nochmal in aller Ruhe London anschauen wollen 😉 Schweden, Mallorca, die Türkei… usw. stehen auch bereits auf meiner To-Do-Liste. Weiterhin würde ich gerne noch viele deutsche Städte und Wien kennenlernen. Aber das liebe Geld. Bzw. als Azubi zu verreise ist ein bisschen doof. Man darf sich ja nur in den Schulferien Urlaub nehmen, aber da arbeiten meist immer die anderen oder fahren selbst weg. Und nächstes Jahr ist das ganz blöd, da ich nächstes Jahr meine Abschlussprüfung habe und davor einen Lehrgang besuche… döödööd 😉 Aber ich will ja nicht meckern.

    Außerdem wollte ich mich noch für deinen Kommentar auf meinem Blog bedanken. Das geht wirklich ganz easy und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Nach einer knappen Stunde kann man die süße Köstlichkeit auch schon naschen 😉 Eignet sich bestimmt für spontane Grillabende mit Lagerfeuer 😀

    LG, Sine

  8. wunderschöne fotos 😀
    ach das ist natürlich blöd, mir gings in den letzten 2 Jahren ganz gleich 🙁
    sowas ist echt nervig!!!!!
    danke für deinen kommentar gg, ja gib mir dann bescheid, was du zum spray sagst ^^
    ps.: tollen blog hast du, bin nun leserin <3
    xoxo
    anna

  9. wie schön!!! am samstag gehts für mich auch endlich in den urlaub 😀 sommerferien zu hause sind einfach nicht das wahre 😀 vorallem bei dem "Sommer" 🙂
    LG 🙂

  10. ja klar, kein problem dein blog ist auch echt schön! 🙂
    das mit den bildern von mir muss ich leider noch etwas rauszögern ..
    weil wenn ich bilder mache möchte ich auch eine schöne kulisse haben daher dachte ich, ich mache erst welche im urlaub 🙂
    also kann das noch bis zu 3 wochen dauern 🙁 aber bis dahin kommen natürlich auch noch andere posts 🙂
    liebe grüße <3

    Ps: ich fahre nach sizilien 🙂

  11. Ich würde trotzdem alleine etwas unternehmen, wenn du so gerne reist. Das erweitert den Horizont enorm, weil man sich mit sich selbst beschäftigt, auf Menschen zu gehen muss und sich alleine "durchschlägt". Und man lernt mit Sicherheit viele Menschen kennen, mit denen man etwas Lustiges unternehmen kann. Zumindest, wenn man in Jugendherbergen übernachtet:)

  12. Hey, dein Blog gefällt mir echt gut. 🙂 Hast du vielleicht Lust bei meiner Blogvorstellung mitzumachen? Dann schau doch mal vorbei, würde mich echt freuen <3

  13. Hach, wie toll.. Allein Amsterdam. Das probiere ich demnächst in Angriff zu nehmen! Und morgen geht es für mich erstmal in die Nähe von Paris für eine Woche, und der tollste Urlaub.. Den hatte ich bisher auf jeden Fall IMMER in Skandinavien und in London sowieso. Ach so: und für deine Tipps bedanke ich mich auch noch einmal SEHR , ich freu mich schon so sehr darauf, allein alles in mein Smash Book einzutragen 🙂

  14. Ach, dass kenn ich nur zu gut. 🙁 Ich wäre dieses Jahr 2 Wochen nach Griechenland geflogen, mit meinem Freund, meinem Papi & dessen Freundin.
    Aber durch einen unglücklichen Vorfall in der Familie fliegen mein Papi und sein Freundin jetzt allein & mein Freund und ich mussten die Reise stornieren :/ ja, so ist das manchmal leider 🙁

  15. wow bei Ägypten beneide ich dich echt *__* Irgendwann will ich da auch mal hin *träum* Hab mir mal ausgemalen das ich nach der Ausbildung (in 3 Jahren) 1 Jahr in Afrika mache, aber ich weiß nicht ob das auch wirklich in die Tat umgesetzt wird .. genial wäre es schon ^.^
    dein Fernweh wunsch kenne ich, wobei ich den meist schon stillen kann wenn ich einfach Freunde aus andern Städte besuchen fahre, aber jedes mal wenn ich nen ICE sehe überkommt mich der Wunsch wieder und ich würde am liebsten in einen Zug reinspringen und gucken wo ich lande. Die Vorstellung hat was..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.