Hallo ihr Lieben!
Da ich momentan eigentlich mehr Deko für die Wohnung, als Klamotten, Schuhe oder Beautyartikel kaufe, möchte ich den heutigen Post auch diesem Thema widmen. Ich finde es sehr wichtig, dass man sich in seinem Zuhause auch richtig wohl fühlt und mache momentan wirklich alles dafür, um es zu hundert Prozent meinen Vorstellungen anzupassen. Mein letztes Projekt war mein Fensterbrett im Wohnzimmer, das ich einfach ein wenig umgestalten wollte. Es sollte hell und freundlich wirken, allerdings nicht zu knallig sein und bitte keine Kerze oder Teelicht, denn davon habe ich schon genug rumstehen. Eigentlich wusste ich gar nicht, was ich wollte und bin einfach losgezogen und habe mich in sämtlichen Dekoshops und Möbelhäusern umgesehen. Hängen geblieben bin ich schließlich bei Dekobuchstaben, die es momentan ja wirklich überall gibt. Von „Home“ oder „Happy“ über „Dream“ findet man alles, ich habe mich allerdings für „Love“ entschieden, da Liebe für mich das wichtigste auf der Welt ist. Dann noch passend eine Kette aus Stoffherzchen dazu, die meiner Meinung nach durch die helle Farbe gar nicht kitschig wirkt. Oder? Wobei ich diese vielleicht ersetzen werde, falls ich etwas finde, das mir besser gefällt.

Natürlich sieht das ganze besser aus, wenn ich wieder einen grünen Garten habe, aber das sollte ja nicht mehr allzu lange dauern. Mir gefällt, dass es etwas auffälliger ist, aber trotzdem genügend Licht durch das Fenster kommt. Es sieht zu meiner hellblauen Wohnzimmerwand wunderschön aus, geht jetzt alles in Richtung Pastellfarben. Ich bin für diese Sachen im Dänischen Bettenlager fündig geworden, Dekobuchstaben bekommt ihr aber eigentlich überall, schaut einfach mal im nächsten Dekoladen vorbei!
Wie wichtig ist euch Deko? Genauso sehr wie mir oder mögt ihr es lieber schlicht zuhause?
Julia ♥

Julia

15 Comments on Love your Home!

  1. Ich finde das sieht echt hübsch aus! 🙂
    Was ich mir auch gut vorstellen könnte, wäre eine Lichterkette anstelle der Herzchen – aber jetzt wo der Sommer vor der Tür steht wäre es fast schon wieder Quatsch.

    Liebe Grüße,
    Sunny

  2. ahhh hab deinen blog entdeckt und folge jz via blogconnect :))
    und ich finde das sieht wirklich gut aus, da bekommt man doch automatisch gute laune wenn man das sieht 🙂
    Ich würde mich freuen, wenn du auch meinen Blog besuchen würdest, vielleicht gefällt er dir 🙂
    -> Mein Blog

  3. Oh ein Dekopost! Das ist so toll. Ich muss auch unbedingt noch ganz viele Sachen kaufen. Auf meinem Fensterbrett habe ich auch "Love" und "Home" Buchstaben stehen. Ich find die ganz toll. Die Herzen sind auch sehr süß! 🙂

  4. Ich liebe Deko und mag es wenn mein Zuhause gemütlich eingerichtet und aufgehüpscht ist. Da darf hübsche Deko, Kerzen und all der Kram auf keinen Fall fehlen. Schöner Post & die Buchstaben hab ich als Home auf einem Regal 😉 Mit den Herzen sieht es gleich nochmal ganz Besonders aus.
    Liebste Grüße

  5. Ich mag diese Dekobuchstaben, nur leider habe ich bisher keine… Ich denke schon oft, ich würde gern dieses oder jenes in der Wohnung verändern und dann tu ich es doch nicht, weil ich irgendwie der Meinung bin, anderes wäre wichtiger. :/ Dabei hast du recht, man sollte sich in seiner Wohnung wohl fühlen und alles dafür tun.

    Mach dir bitte keine Gedanken wegen der Mail! Vorfreude ist ja die schönste Freude. 😉 Es freut mich, dass alles gut angekommen ist und du dich freust!

    Schlaf gut! :*

  6. Die Deko-Buchstaben sehen klasse aus! Und die Herz-Kette passt auch super. Bei uns ist's zu Hause eher schlicht.. bei uns steht in jedem Fenster eine Orchidee – das macht auch immer gute Laune 🙂

    Liebste Grüße, Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.