Hallo ihr Lieben!
Ich hoffe, ihr habt nicht allzu viel Weihnachtsstress und könnt das Wochenende genießen. Ich habe zwar noch einiges zu erledigen, möchte aber unbedingt noch etwas mehr in Weihnachtsstimmung kommen und habe deswegen vor, mir noch ein paar Filme wie Tatsächlich Liebe, Liebe braucht keine Ferien usw. anzusehen. Dann klappt es bei mir nämlich eigentlich immer mit der passenden Stimmung, auch wenn draußen kein Schnee liegt. Ist das bei euch auch so?
Heute möchte ich euch zwei Dinge zeigen, die mir in den letzten Wochen besonders ans Herz gewachsen sind. Alleine, aber auch in Kombination bin ich regelrecht verliebt in die beiden. Es handelt sich um den Lippenstift Creme Cup von MAC und den Blush Super Orgasm von NARS, was jetzt nicht der überall gehypte Blush ist, aber trotzdem ein absolutes Lieblingsprodukt von mir.

 

 

Dieser Blush von NARS stand schon ganz lange auf meiner Wunschliste und eigentlich wollte ich ihn mir im Sommer aus Amerika mitbringen lassen. Leider hat das nicht so ganz geklappt, aber jetzt habe ich ihn ein wenig gebraucht von einer Bekannten bekommen und bin glücklich. Die Variante war mir aber auch ganz recht, denn NARS ist auch in den USA nicht besonders günstig, nicht mal fünf Gramm kosten nämlich circa dreißig Dollar. Die Verpackung ist stabil und hochwertig und gefällt mir durch den simplen Schriftzug richtig gut. Auch die Farbe des Blushes begeistert mich, es handelt sich um ein warmes Pink mit goldenem Schimmer und vereinzelten Glitzer Partikeln. Die meisten von euch kennen sicher den bekannten Blush Orgasm von NARS, viele sagen, dass Super Orgasm die selbe Farbe, nur mit (mehr) Glitzer ist. Mir gefällt sie sehr gut, da sie gut zu meinem Typ passt und nicht zu aufdringlich ist. Was aber manchmal aufdringlich sein kann sind die Glitzer-Partikel. In der Packung wird das gar nicht so deutlich, wenn man das Produkt aber aufträgt schon, weswegen ich das Blush im Alltag nicht so oft oder eben mit einem dezenten Lippenstift wie Creme Cup von MAC trage. Wenn ich aber ausgehe oder eben der Anlass passt, dann greife ich zu kaum einem anderen Blush, denn dafür liebe ich ihn. Die Farbabgabe ist super, die Textur ebenfalls und die Farbe ja schon ein kleines Träumchen. Da ich die Farbe so liebe, der hohe Glitzeranteil aber manchmal einfach nicht zum Anlass passt werde ich mir im Sommer auf jeden Fall den gehypten Orgasm Blush holen, wenn ich in den USA bin.
Falls ich diesen Blush mal im Alltag trage, dann brauche ich nichts weiter auffälliges und nehme deswegen am aller liebsten den Lippenstift Creme Cup. Dabei handelt es sich um ein helles Rosé mit Cremesheen Finish, das denke ich wirklich vielen Menschen steht. Dank dem Finish ist die Haltbarkeit zwar nicht so richtig hoch, aber die Lippen werden weder ausgetrocknet, noch werden trockene Stellen betont. Ich mag den Lippenstift so gerne, dass er sogar meinen bisherigen Favoriten „Please Me“ von MAC vom Thron gestoßen hat. Ich glaube das wäre sogar mal ein Lippenstift, den ich mir wirklich nachkaufen würde, denn ich würde ihn wirklich vermissen, wenn er leer wäre.
Diese beiden Produkte sind wirklich ein Dreamteam, da sie zusammen super harmonieren und es für mich eine richtige Lieblingskombination geworden ist. Natürlich mag ich sie auch einzeln, aber zusammen ist das doch noch mal was anderes.

 

Mich würde jetzt noch sehr interessieren, ob ihr auch Lieblingskombinationen habt! Gibt es zwei Produkte, die ihr oft zusammen verwendet, weil es euch so gut gefällt? Welche wären es?
Julia ♥

Julia

16 Comments on Dreamteam: MAC Creme Cup & NARS Super Orgasm

  1. Beide Produkte sind echt toll 🙂 und passen auch gut zusammen!
    Ich verwende glaube ich keine "Lieblings Kombination", weil bei Lippenstiften trage ich meist rot oder andere Beeren Töne und dann bleibt der Rest eher schlicht 🙂

  2. Tolle Produkte! Vor allem der Blush gefällt mir sehr 🙂
    Lieblingskombinationen habe ich nicht. Lippenstift trage ich eher selten und ich habe nur einen Blush – da gibt es nicht viel Auswahl 😀

    Liebe Grüße,
    Juliana von Evaliana

    PS: Bei mir findet gerade ein Christmas Giveaway statt! Vielleicht hast du Lust teilzunehmen 🙂

  3. Die Kombination ist wirklich sehr schön, beide Produkte sehen zusammen toll aus und der MAC Lippie wanderte sofort auf meine Wish-List ;D. Ich glaube, bei mir gibt es keine bestimmten Kombis, eher selten aber gerne kombiniere ich den pinken Essie Nagellack Lights und den p2 Lippie Neon Pink :3.

    lg Neru

  4. 2 traumhafte Farben, passen perfekt zusammen!

    Wünsche dir noch einen schönen 4. Advent! 🙂 Heute starten auch endlich meine Weihnachtsgewinnspiele! Es gibt Gewinne von Zalando, Def-Shop, FREDsBRUDER u.v.m. Klick hier.

    Liebe Grüße,
    Verena von http://www.whoismocca.com

    Übrigens läuft meine "show your style" – Aktion noch bis morgen, den 23.12. auf meinem Blog! Alles weitere erfährst du hier. Es würde mich sehr freuen wenn du noch mitmachen würdest! Gerne auch mit einem bereits geposteten Outfit 🙂

  5. Das sind zwei wirklich schöne Produkte, besonders der Lippenstift gefällt mir sehr gut und würde vom Finish her genau zu meinem Beuteschema passen.
    Der Blush hat hat ebenfalls eine tolle Farbe, aber der Glitzer würde mich vermutlich etwas stören. Ich mag Glitzer einfach in keinem Produkt so wirklich außer auf den Nägel.

    liebe Grüße
    Sooyoona

  6. NARS Blushes sind einfach die besten!!! Da möchte ich mir dieses Jahr noch ein paar besorgen. Creme Cup hatte ich auch eine Zeit lang, stand mir allerdings nicht wirklich. An sich aber eine sehr schöne Farbe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.