Meine Lieben, endlich ist der Frühling auch wirklich da. Also nicht nur kalendarisch, sondern mit viel Sonnenschein und auch schon etwas Wärme. Passend dazu habe ich heute meine drei liebsten Frühlingsnagellacke herausgesucht. Ich wollte sowieso einen Post über meine liebsten Frühlingsnagellacke machen und da Diana in der aktuellen Top 3 Runde genau dieses Thema aufgreift, verbinde ich das gleich mal. Irgendwie sind die Nagellackfarben, die ich trage, tatsächlich stark Jahreszeitenabhängig. Im Sommer gerne sehr bunt und knallig, im Herbst eher dunkel und gedeckt, Glitzer- und Metallicnagellacke packe ich bevorzugt im Winter aus. Und im Frühling? Seht selbst!

 Zufälligerweise sind alle drei von Essie, aber da Essie eine meiner liebsten Marken ist überrascht mich das nicht besonders. Wobei ich hier den Nagellack als Gesamtes betrachtet habe, also es war nicht nur die Farbe alleine Kriterium für mich, sondern generell welche Nagellacke ich diesen Frühling am liebsten mag. Generell mag ich aktuell und eigentlich jedes Jahr zu dieser Zeit gerne helle oder pastellige Farben – da fällt der ganz linke ein bisschen aus der Reihe. Schön finde ich im Frühling auch immer sämtliche milchige Nagellacke, dabei mag ich alles von Weiß über Beige bis zu Rosé. Davon ist jetzt keiner in meinen Top 3 gelandet, aber erwähnt werden muss es trotzdem. So, nun kommen wir aber zu den Schätzen im Einzelnen.

Essie – Pedal Pushers
Pedal Pushers ist aus der aktuellen Frühlingskollektion von Essie und daher limitiert. Die Farbe ist wahnsinnig beliebt und auch wenn der Hype um diesen Nagellack nicht groß gewesen wäre, hätte ich ihn mir ziemlich sicher geholt. Seit ein paar Monaten liebe ich so ziemlich alles an Nagellack, das in Richtung Grau geht und hier mag ich diesen Blaustich furchtbar gerne. Wie nennt man das, Taubengrau? Jedenfalls ein ganz toller Nagellack, der auch wenn er nicht hell und pastellig ist zu meinen liebsten überhaupt gehört. Und das hat er in sehr kurzer Zeit geschafft.
Essie – Romper Room
Was habe ich mich gefreut, als dieser Nagellack ins Standardsortiment kam. Die Farbe gab es ja schon mal als LE und hier hat man dieses pastellige Rosa, das mir generell, aber ganz besonders im Frühling unglaublich gut gefällt. Wenn die Haut etwas gebräunter ist, finde ich die Farbe sogar noch schöner!
Essie – Bikini So Teeny
Bikini So Teeny ist eine Farbe, die ich nur in den wärmeren Monaten trage. Für mich passt sie irgendwie nicht in Herbst und Winter, dafür in den Frühling und Sommer umso mehr. Wahrscheinlich nicht jedermanns Geschmack, aber eine absolute Gute-Laune-Farbe.
Jetzt bin ich neugierig, was sind denn eure drei liebsten Frühlingsnagellacke?
Julia ♥

Julia

19 Comments on Meine Top 3 Frühlingsnagellacke

  1. Pedal Pushers ist so ein schöner Lack! Tolle Farbe. Hoffentlich bekomme ich den auch noch irgendwo 🙂
    Ich habe mich noch gar nicht mit Frühlingslacken auseinander gesetzt. Bisher hatte ich immer noch ziemlich herbstliche Farben auf den Nägel bis auf ein Mal^^

  2. Ich bin auch anfällig dafür Nagellacke je nach Jahreszeit zu benutzen obwohl es ja eigentlich egal ist, im Frühling bekommt man aber dann doch Lust auf hellere Farben. Pedal Pushers kannte ich gar nicht, ist genau nach meinem Geschmach, im Moment bin ich auf der Suche nach einem schönen fast-weiß 🙂

  3. Die Lacke sind alle sehr schön, am besten gefällt mir der Letzte 🙂 Ich trage, wenn ich überhaupt mal Nagellack trage, auch gerne blasse Farben, bevor dann im Sommer die etwas auffälligeren Farben kommen 🙂
    Liebst, Emme ♥

  4. Alle drei Lacke gefallen mir wirklich gut und mit dem neuesten aus der aktuellen LE hast du mich direkt angefixt! Ich mag dieses Taubenblau (so würde ich es nennen :D) momentan auch total gern 🙂

  5. Bikini so Teeny ist eine wirklich sehr schöne Farbe. Alle Farben, die du präsentiert hast sehen wirklich toll aus. Die würde ich selbst auch tragen.

    Bei der Blogparade habe ich auch mitgemacht. Meine Farben sind da etwas kräftiger ausgefallen.m 🙂

    Liebste Grüße

    Jeanette

  6. Oh das sind wirklich tolle Lacke. Von der Flasche her dachte ich, dass mir Lack 3 am besten gefällt, aber Lack 1 kommt am schönsten auf den Nägeln zu geltung…. 🙂

  7. Ich hab mit meinen drei Lieblingstönen gerade ein NOTD auf meinem Blog gepostet :)) Spin the Bottle, Mint Candy Apple und ein toller Topper aus der Muppets-LE von OPI dürfen bei mir definitiv nicht fehlen 🙂

    LG Mia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.