Diesmal hat mich die My Little Box wieder pünktlich erreicht, was mich sehr gefreut hat. Es macht einfach ein bisschen mehr Spaß, wenn man die Box völlig unwissend auspackt und sich überraschen lassen kann. Und zumindest bei mir ist die Überraschung absolut gelungen, denn ich finde sie super super gut! Wie immer zeige ich euch gleich den Inhalt.

my-little-good-night-box

Für alle, die die My Little Box noch nicht kennen, sie erscheint monatlich und ist stets gefüllt mit einer Mischung aus Beauty- und Lifestyle Produkten. Sie kostet 17,50 € und kann hier bestellt werden. Es gibt jeden Monat ein neues Motto, auf das der Rest abgestimmt ist. Der Inhalt hat mich bisher fast immer komplett überzeugt, weswegen sie meiner Meinung nach zu den wenigen Boxen auf dem Markt gehört, die es sich wirklich anzusehen lohnt.


Die My Little Box November 2016

Diesmal ist das Thema „Good Night“, was meiner Meinung nach richtig Potential hat. Es gibt unzählig viele schöne Produkte, die sich gut in das Motto eingliedern würden. Die Auswahl, die das My Little Box Team getroffen hat kann sich da definitiv auch sehen lassen. Es sind sieben Produkte enthalten, die alle gut in die Phase des Zu-Bett-Gehens passen. Auf den folgenden Bildern gibt es schon mal einen Überblick, näheres zu den einzelnen Produkten gleich danach.

my-little-good-night-box-inhaltinhalt-my-little-good-night-boxmy-little-box-make-up-removermy-little-box-weleda-nachtkerzemy-little-box-happy-brush-zahnpasta

Schlafmaske

Ein Produkt, das ich für diese Box sehr passend finde ist die enthaltene Schlafmaske. Das Design ist sehr süß und sie macht auch qualitativ einen guten Eindruck. Zwar trage ich normalerweise nie Schlafmasken, für’s Flugzeug ist sie aber sicher praktisch.


My Little Beauty

In jeder Box ist mindestens ein Produkt von der Eigenmarke My Little Beauty dabei. Diesmal ist es etwas zum Abschminken, nämlich ein Öl-Gel. Bisher gefällt es mir sehr gut. Deswegen ist es schade, dass man es wie alle My Little Beauty Produkte nicht nachkaufen kann.


Weleda Nachtkerze Öl und Handcreme

Auch diese beiden Pröbchen aus der Weleda Nachtkerze Serie finde ich wieder sehr passend zum Motto. Mir gefällt beides ganz gut und das Öl reicht trotz der kleinen Größe eine Weile.


Happy Brush Zahnpasta

Hier finde ich ja schon das Verpackungsdesign super, die Zahnpasta sieht optisch einfach viel cooler aus, als das, was man typischerweise in den Drogerien so findet. Ausprobiert habe ich sie noch nicht, aber ihr werdet sie zu gegebener Zeit sicher in einem Aufgebraucht Post sehen (auch wenn da Zahnpasta sonst nicht erscheint).


Schmuckschälchen

Mein Highlight aus der Box ist mit Abstand dieses Schmuckschälchen in Mondform. Es ist einfach nur super niedlich! Man kann es auf dem Nachttisch abstellen und sämtliche Kleinigkeiten hineinlegen, z.B. Schmuck, Medikamente oder kleine Beautyprodukte.


Rituals Bed & Body Mist Chakra Water

Wer liebt es auch, vor dem Schlafen Gehen noch einen beruhigenden Duft auf das Kissen zu sprühen? Ich mag dieses Ritual ganz gerne, weil ich dann, wenn ich es eigentlich sollte – nämlich abends – nur schwer zur Ruhe komme und generell schlecht einschlafe. Dafür komme ich dann in der Früh nicht aus den Federn, aber das ist ein anderes Thema. Was ich sagen möchte, solche Bed Mists sind super, um runterzukommen und den Tag ausklingen zu lassen. Deswegen habe ich mich sehr gefreut, dieses Spray in der Box zu finden. Die Sorte Chakra Water duftet angenehm nach indischer Rose und Honig aus dem Himalaya.

my-little-box-schmuckschalemy-little-box-rituals-chakra-waterinhalt-my-little-box-september-2016-good-nightmy-little-box-november-inhalt

Die My Little Box November 2016: Mein Fazit

In früheren Boxen habe ich gerne mal kritisiert, dass ich die Produkte nicht passend zum Motto fand. Meistens fand ich sie trotzdem sehr schön, aber es war für mich nicht immer eine runde Sache. Hier ist es anders, denn jedes Produkt macht in diesem Zusammenhang Sinn und ist gut auf den Rest abgestimmt. Am meisten habe ich mich über die super niedliche Schale und auch das Bed & Body Mist von Rituals gefreut. Beides wird seinen Platz auf meinem Nachttisch finden. Insgesamt finde ich es eine der schönsten Boxen überhaupt von My Little Box.

Sarah und Maike haben übrigens auch über die Good Night Box gebloggt – sie würden sich sicher auch über einen Besuch von euch freuen 🙂

Was sagt ihr zum Inhalt? Gefällt euch die My Little Box November 2016 auch so gut?
Julia ♥

Julia

39 Comments on My Little Box November 2016: Good Night

  1. Diese Box ist wirklich die einzige, die ich noch wirklich interessant finde.
    Die Aufmachung und die Mottos sind einfach so schön durchdacht und gut umgesetzt.
    Der Boxeninhalt ist auch wieder sehr schön, nur mit dem Weleda Nachtkerze kann man mich jagen, da mir der Duft einfach zu schwer ist.

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    • Hi Anni, für mich ist das auch eine der wenigen Boxen, die noch interessant ist. Alles andere hat man irgendwie schon gesehen und oft merkt man einfach, dass die Produkte nur Ramsch sind. Hier ist das zum Glück anders und mir gefällt auch, dass jede Box ihr eigenes Motto hat 🙂 Liebe Grüße, Julia

  2. Hi Julia, ich finde die Produkte sehr schön gewählt und vor allem sehr hochwertig! Die Pflegeserie von Weleda mag ich sehr und habe von dieser Reihe momentan ein Duschgel im Bad stehen❤️! Auch das Chakra Water von Rituals ist mein Favorit 🙂 🙂
    Liebe Grüße Anna

    • Hi Anna, ich finde die Produkte auch sehr gut ausgewählt diesmal 🙂 Ahh ich wusste gar nicht, dass es von der Nachtkerze Reihe auch ein Duschgel gibt! Liebe Grüße, Julia

    • Hi Lia, ja das Bed & Body Mist ist neben dem Schmuckschälchen mein Liebling aus der Box und es ist wirklich toll. Es gibt auch noch andere Sorten, die muss ich mir bei Gelegenheit mal ansehen 🙂 Liebe Grüße, Julia

  3. Das Design ist wirklich so hübsch. Ich finde all diese kleinen Halbmonde total niedlich. Die Box ist wirklich immer total hübsch designt.

    Dankeschön!
    Das mit dem Auspacken ist echt immer so eine Sache. Beim Koffer und Wäsche kommt man nicht drum herum, aber in so einem Rucksack sammeln sich bei einer Reise ja doch eher Sachen an, auf die man verzichten kann. Perfekt also, damit man das Ding bis zur nächsten Reise gar nicht mehr anschauen muss… ^^

    • Hi Christine, die Halbmonde sind wirklich total niedlich! Ich bin auch ganz begeistert von der Box.

      Ja wegen dem Auspacken finde ich es dann aber auch immer total schön, wenn einem Monate später dann die ganzen Erinnerungen in die Hände fallen 🙂 Liebe Grüße, Julia

  4. Liebe Julia,
    ich hatte schon einige Boxen abonniert und habe es eigentlich aufgegeben, da ich noch heute Duschgels und Cremes aus den Glossyboxen von 2013 im Badschrank zu stehen habe, aber diese Box ist wirklich zuckersüß und ich finde das Konzept der Box wirklich ansprechend!
    Viele liebe Grüße,
    Ulli

    • Hi Uli, oh ja, das mit den vielen Duschgels und Cremes aus alten Boxen ist bei mir genau das gleiche 😀 Aber hier ist das irgendwie anders, da die Sachen ja nicht nur Beauty sind und wenn doch, dann sind das richtig coole Produkte 🙂 Viele liebe Grüße, Julia

  5. Auf jeden Fall eine der schöneren Boxen von My little Box. Das Thema ist sehr stimmig und die Produkte passen auch ganz wunderbar dazu 🙂 Deine Fotos sind aber auch wunderschön geworden! Sie unterstreichen das Thema schlafen gleich noch mehr.

    liebe Grüsse

    • Ich auch nicht! Man sieht das ja immer in Filmen, aber für den Alltag brauche ich sowas eigentlich nicht. Für Reisen aber sicher praktisch 🙂 Viele liebe Grüße, Julia

    • Der Inhalt ist echt super! Oh je, aber dafür haben mich die letzten Boxen immer verhältnismäßig spät erreicht. Diesmal zum Glück pünktlich 🙂 Viele liebe Grüße, Julia

    • Das war tatsächlich eine meiner liebsten Boxen überhaupt. Der Inhalt ist einfach so stimmig und passt so toll zum Motto 🙂 Liebe Grüße, Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.