Schon ganz lange in meinen „Noch Bloggen Entwürfen“ hat dieser Post hier gewartet. Dabei hätte er es verdient gehabt, schon viel früher fertig gestellt zu werden. Immerhin geht es um eine der tollsten Produktreihen, die ich jemals für mich entdeckt habe: die Butter Glosses von NYX. Aktuell wird zwar vermehrt über die Soft Matte Lip Creams berichtet, in diesem Post wird sich aber alles um die glossigen Vorgänger drehen. Ich zeige euch die beiden Nuancen Éclair und Vanilla Cream Pie, wobei vor allem letztere eine super schöne Gute-Laune-Frühlingsfarbe ist.

NYX Butter GlossesEs ist schon ziemlich lange her, dass ich das erste Mal von den NYX Butter Glosses gehört habe. Gekauft habe ich sie mir jedoch relativ spät, nämlich erst vor einem knappen Jahr. Was nicht zuletzt daran lag, dass NYX nicht an jeder Ecke erhältlich ist, sondern hier in Deutschland aktuell nur bei Douglas* oder Amazon*). Bald ändert sich das aber, denn NYX kommt wohl noch diesen Sommer zu dm, was uns allen das Kaufen der Produkte vermutlich extrem erleichtern wird.

Die Butter Glosses enthalten je 8 ml und liegen preislich bei 5,99 €. Insgesamt gibt es 22 Farben, die allesamt wunderschön sind – ich werde da in Zukunft definitiv noch ein paar Mal zuschlagen.

Die blickdichte Verpackung ist farblich bereits an der passenden Nuance orientiert. Ich finde das ziemlich praktisch, weil man so nicht lange nach der richtigen Farbe suchen muss, sondern es gleich mit einem Blick erkennen kann. Der Auftrag ist wie bei jedem anderen herkömmlichen Lipgloss auch. Einfach Deckel abschrauben und mit dem Schwamm-Applikator verteilen.

NYX Butter Gloss Vanilla Cream Pie

Wie gesagt gibt es eine Menge toller Farben! Ich habe mich bei meinem ersten Kauf für Éclair und Vanilla Cream Pie entschieden. Tiramisu und Crème Brulée waren zu diesem Zeitpunkt kurzfristig ausverkauft, denn das wäre eigentlich meine erste Wahl gewesen. Wobei ich sagen muss, dass ich mit meinen beiden Exemplaren hier auch absolut glücklich bin 🙂

Éclair ist ein kühles, milchiges Rosa, das eigentlich immer geht. Es ist bei einem simplen Look im Alltag genauso schön wie zu richtig betonten Augen, um dem Ganzen wieder etwas Ruhe zu geben.

Vanilla Cream Pie ist hingegen ein frisches Pink, das im Vergleich zu Éclair um einiges knalliger ist. Ich finde, es macht einen Look gleich etwas lebendiger und passt perfekt in den Frühling.

Schön ist, dass man die NYX Butter Glosses sowohl leicht, als auch etwas geschichteter tragen kann und beide Varianten gut aussehen. So kann man selbst entscheiden, ob es nur ein Hauch Farbe sein soll oder doch lieber etwas intensiver und mit mehr Glanz.

NYX Butter Glosses SwatchNYX Butter Glosses Tragebilder

Doch es sind nicht in erster Linie die Farben, die mich begeistern (obwohl sie natürlich sehr schön sind), sondern der Tragekomfort. Die NYX Butter Glosses sind wahnsinnig angenehm zu tragen, da sie nicht übermäßig kleben und die Lippen kein bisschen austrocknen. Ganz im Gegenteil, ich habe sogar das Gefühl, dass sie Feuchtigkeit spenden und ein gewisser Pflegeeffekt vorhanden ist.

Mir gefällt außerdem, dass die Lippen mit dem Gloss viel ebenmäßiger und fast schon weichgezeichnet aussehen. Außerdem glänzen sie sehr schön. Was das betrifft finde ich sie sogar irgendwo vergleichbar mit den gehypten Lip Perfectors von Clarins, die ich hier schon mal reviewt habe.

Einzig von der Haltbarkeit sind keine Wunder zu erwarten. Denn die ist, wie bei jedem anderen Gloss auch. Reden und Trinken übersteht er ohne Probleme, Snacks eventuell auch, aber an weiteres ist nicht zu denken. Am Ende muss ich noch den leckeren Vanilleduft erwähnen – einfach himmlisch!

NYX Butter Gloss EclaireWeitere Reviews zu den Butter Glosses von NYX, auch mit anderen Farben, gibt’s noch bei Beautype, Cupcakes and Berries, MrsAnnaBradshaw und Polished With Love.

Wie gefallen euch die Butters Glosses von NYX? Welche Farbe könntet ihr empfehlen?
Julia ♥

*Affiliate Link

Julia

30 Comments on NYX Butter Glosses: Éclair & Vanilla Cream Pie

  1. Sehr schöne Farben, auch wenn sie beide wohl nicht ganz für mich gemacht sind.
    Mittlerweile finde ich die butter glosse aber gar nicht mehr so vernachlässigt, heute habe ich auch erst einen Beitrag für morgen geschrieben in dem sie vorkommen. Langsam werden sie wohl beliebter hier. 🙂

    Crème Bruèlée, Tiramisu und Angel Food Cake finde ich richtig hübsch. Diese Drei gehören auch zu meiner Sammlung.

    -xx, Carina
    http://www.redsunbluesky.blogspot.de

  2. Ich mag sie auch immer noch gerne! Wobei ich zugegeben in letzter Zeit darauf vergessen habe und du mich nun wieder daran erinnert hast 🙂 An dir sehen sie sehr hübsch aus. Finde auch, dass sie die Lippen ganz ähnlich wie der Clarins Lip Perfector weichzeichnen. Freu mich total, dass NYX zu dm kommt (anscheinend ja auch Österreich) 😀
    Lieben Dank für die Erwähnung! Wobei ich den Post unbedingt überarbeiten muss – die ganzen Links stimmen nicht mehr und überhaupt… auwei peinlich xD :O Liebste Grüße

    • Das kommt bei mir aber auch ganz oft vor, dass ich Produkte mit der Zeit vergesse und irgendwo wieder daran erinnert werde 🙂 Dankeschön! Ach, ich muss meine alten Posts auch dringend mal wieder durchgehen und überarbeiten, ich bin mir sicher, dass da nicht mehr alles auf dem aktuellsten Stand ist 😀

  3. Die hören sich nun sehr interessant an, besonders da das Tragekomfort so gut sein soll. Wann findet man schon einmal einen Gloss, der nicht klebt. Die Farben finde ich ebenfalls sehr ansprechend und mir gefallen beide sehr gut.

  4. Die beiden Töne sind sehr hübsch =) ich habe bisher Banana Split ausprobiert und noch ein Pink glaube ich…die mochte ich an mir aber nicht so ^^ muss ich nochmal ne andere Farbe testen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.