Hallo meine Lieben!
Bei mir macht der Sommer anscheinend eine kleine Pause, wenn ich aus dem Fenster sehe würde ich fast meinen, wir hätten Herbst. Passiert es euch auch manchmal, dass ihr euch unbewusst bei der Kleiderwahl farblich dem Wetter anpasst? Hätte heute die Sonne geschienen und wäre es sommerlich draußen gewesen, so hätte ich sicherlich ein buntes Oberteil und eine hellbeige Hose gewählt. Heute Morgen habe ich aber ganz automatisch zu meiner dunkelblauen Skinny Jeans und einem grauen Strickshirt gegriffen – farblich ganz genauso wie das Wetter draußen. Aber das war ein toller Zufall, den Pulli wollte ich euch nämlich schon seit ein paar Wochen zeigen und so habe ich heute die Gelegenheit!

 

Ein Pulli, der eigentlich mehr in Richtung Herbst passt und ich habe ihn lustigerweise bei strahlendem Sonnenschein und fast 30 Grad gekauft. Aber ich war gleich hin und weg von der schönen Schulterpartie mit Spitze und er war auch noch reduziert. Gefunden habe ich das schöne Stück bei Tally Weijl, mittlerweile finde ich in dem Laden sowieso öfter mal schöne Teile. Früher war der Laden gar nichts für mich, seit einigen Monaten schaue ich aber öfter mal rein und mache den ein oder anderen Glücksgriff. Strickpullis liebe ich generell, im Winter gerne schwere und mit Grobstrick, ansonsten am liebsten leichte, so wie der auf den Fotos. Schöne Modelle habe ich neben Tally Weijl auch bei Asos oder H&M gesehen. Da zu Grau am besten Silberschmuck passt, sind meine Accessoires für diesen Tag meine geliebte Tiffany-Kette und mein nicht weniger geliebter Schleifenring. Ich habe euch ja schon mal erzählt, dass ich Schleifen wahnsinnig schön finde und ich trage diesen Ring so so gerne.

 

Für mich geht es jetzt gleich wieder bis 22 Uhr in die Uni, letzten Mittwoch habe ich mich schon sehr über eure aufbauenden Worte dazu gefreut! Es ist tatsächlich eine blöde Zeit und der ganze Kurs ist jedes Mal müde, aber für ein Semester kann man das schon aushalten. Ich hoffe, ihr habt heute früher Feierabend und könnt heute Abend entspannen und schöner verbringen.
Wie gefällt euch der Pulli? Und lasst ihr euch bei der Farbwahl für euer Outfit auch manchmal unbewusst vom Wetter lenken?
Julia ♥

Julia

25 Comments on Sweater Weather

  1. Ich arbeite als Nebenjob im Theater und vor 23 Uhr bin ich leider auch nie zu hause Ö_Ö Aber das schaffen wir schon.
    Dein Pulli ist richtig schick, ich liebe alles mit Spitze. Wenn ich in meinen Kleiderschrank schaue, dann sehe ich auch viele graue Oberteile die ich mir im Herbst und Winter angeschafft habe. Leider ist das Wetter hier auch nicht so toll und ich habe auch zu einem dunkleren Outfit gegriffen.

    Liebe Grüße, Sarah von Himbeer-Traum

  2. Dein Pulli ist ein Traum und gefällt mir sehr gut! 😉 Ich habe heute sogar zu Schwarz gegriffen, allerdings habe ich ein schwarzes Spitzentop an und darunter ein pinkes Top, sodass mein Outfit ein bisschen Farbe hat. Dazu habe ich eine schwarze Hose, einen schwarzen Blazer und schwarze Loafer mit silbernen Steinchen kombiniert. 🙂
    Du schaffst das mit der Vorlesung bzw, Kurs, Kopf hoch! 😛

    Liebe Grüße,
    Rina :)<3

  3. Die Tiffany Kette ist ja mal wunderschön. Ich bin verrückt nach Tiffany ♥ besitze selbst nur eine Sache 😀
    Ja oh mein Gott, dieses Kleid ist ein purer Traum und wirklich richtig mini 😀 Es ist von Vanessa Hudgens ♥ Ich liebe diese Frau einfach. Sie ist für mich eine der besten Schauspielerinnen und hat einen tollen Kleidungsgeschmack. Wenn es mir stehen würde und es mir so Hippie Sachen geben würde, würde ich auch nur so rumlaufen 😀 Natürlich spielt was Wetter hier nicht so mit wie in dem wundervollen Amerika aber gut 😀

    xo Lizz – theperksofbeinglizzy.blogspot.de

  4. Solch einen Pulli habe ich auch, allerdings ist meiner noch einen Hauch dunkler grau und mit schwarzer Spitze. Deiner gefällt mir aber auch wirklich gut, genauso wie der Schmuck, mit dem du ihn kombiniert hast! Hoffe, du kannst dir später noch einen schönen Abend machen, wenn du nach Hause kommst 🙂

  5. Sehr schöner Pulli und toller Schmuck 🙂 Ich kann ihn mehr sehr gut zum aktuellen Wetter vorstellen. Ich lasse mich farblich eigentlich kaum vom Wetter beeinflussen, da ich aber auch schon immer sogar im Sommer eher schlichte, gedeckte Farben bevorzuge 😉
    Liebe Grüße
    Isabell von http://sense-of-bliss.de

  6. Oh danke dir für die Empfehlung. Da werde ich demnächst auf jeden Fall noch in Divine Legs investieren. Ich habe es erstmal mit Drogerie-Produkten probiert, aber wie zu erwarten wurde es total unnatürlich orange und fleckig.
    Dein Pulli ist ja wunderschön <3 und auch dein schmuck <3 zauberhaft. Ich lasse mcih bei meiner farbwahl oft von meiner laune lenken..aber manchmal auch vom wetter..besonders im winter 🙂

  7. Der Pulli ist wirklich total schön, ich stehe ja so auf Spitze! Lustigerweise gehe ich irgendwie gar nicht mehr zu Tally Weijl, weil das irgendwie nie mehr mein Style war, habe allerdings in letzter Zeit immer wieder total viele schöne Sachen auf Blogs gesehen! Ich glaube, ich sollte da auch mal wieder vorbeischauen!
    Liebe Grüße, Sarah

  8. Oh wie cool, ich hab den Pulli auch und hatte ihn lustigerweise auch gestern an 😀 ich find ihn toll für den Sommer weil er so schön dünn ist.. Im Winter wär er mir zu kalt. Hatte ihn letztens auch zu kurzen Shorts an. Perfekt wenns zu kalt ist für T-Shirt 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.