Viele von euch haben sicher schon auf anderen Blogs von den neuen Produkten von Treaclemoon gelesen. Da es aber bestimmt auch ein paar noch nicht mitbekommen haben, stelle ich euch die Sachen heute vor. Hier in Deutschland bestand das Standardsortiment bisher aus Duschcremes in drei Duftrichtungen, seit neuestem gibt es passend dazu auch die jeweilige Körpermilch. Und für eine Sorte – One Ginger Morning – zusätzlich eine Körperbutter. Da ich es gerne mag, wenn Duschgel und Bodylotion den selben Duft haben fand ich die Sachen schon von vornherein interessant und habe mich sehr darauf gefreut sie auszuprobieren. 

Wie schon die Duschcreme ist auch die Körpermilch mit 500 ml erhältlich, allerdings gibt es auch die kleinen Probiergrößen, die man zum Beispiel mit auf Reisen nehmen kann. Mir gefällt, dass es einen Pumpspender gibt, da man so leichter dosieren kann und das ganze hygienischer ist. Die neuen Produkte riechen fast genauso, wie die Duschcremes und sind deswegen eine schöne Ergänzung, falls man die Düfte mag. Mein Favorit ist My Coconut Island, denn Kokosduft liebe ich einfach! Zur Anwendung kann ich sagen, dass sich die Körpermilch gut auf der Haut verteilen lässt, schnell einzieht und ein angenehmes Hautgefühl hinterlässt. Da meine Haut recht anspruchslos ist und ich keine aufwendige Pflege brauche, bin ich mit der Pflegewirkung wirklich zufrieden, da sie für mich absolut ausreicht. Sollte jemand aber besonders trockene Haut haben kann es durchaus sein, dass die Pflege der Körpermilch nicht genug ist. Die Körperbutter wäre in diesem Fall vielleicht die bessere Variante, da sie mir um einiges reichhaltiger vorkam. Das Preis-Leistungsverhältnis finde ich super, da in den Flaschen ja ziemlich viel drin ist und es schon ein bisschen dauert, bis eine aufgebraucht ist. Ich persönlich bin sehr angetan von den neuen Produkten und werde mir ziemlich sicher My Coconut Island nachkaufen – sowohl als Duschcreme, als auch als Körpermilch!

Was haltet ihr von den neuen Sachen? Welche Duftrichtung gefällt euch am besten?
Julia ♥

Julia

18 Comments on Treaclemoon-Neuheiten: Körpermilch und Körperbutter

  1. Hört sich super interessant an – nur leier sind alle drei Duftrichtungen nicht wirklich was für mich. Naja, vielleicht werd ich mir die Körperbutter trotzdem mal ansehen 😀
    Liebe Grüße♥

  2. Die Körperbutter habe ich auch und One Ginger Morning als Lotion in der Reisegröße. Die Butter finde ich prima von der Pflege her, genau richtig für die kalte Jahreszeit und meine trockene Haut. Die Lotion ist grenzwertig und für mich höchstens im Sommer brauchbar, da sie mir nicht pflegend bzw. reichhaltig genug ist. Aber der Duft an sich ist natürlich der absolute Hammer 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.